blöde frage...*SILOPO*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von loerchen88 02.10.10 - 12:26 Uhr

hallo zusammen,

war gerade drüben bei meiner mutter und die meinte, dass mein baby bestimmt in den nächsten 2-4 wochen kommen wird....
sie sagt der bauch hängt schon richtig tief und ich hab ja schon seit der 28 ssw vorwehen gehabt.....muss nun auch alle paar tage ins kh zur kontrolle und es sind immer wehen zu sehen...
hatte das auch jemand bei euch, dass sich der bauch so früh gesenkt hat????....und ist das normal oder könnte es eher ein zeichen sein, dass das baby sich eher auf den weg macht.....

sorry fürs #bla#bla#bla

lg
laura 33 ssw

Beitrag von nalle 02.10.10 - 12:27 Uhr

Ach meine Mutter hat mir schon vor 6 wochen gesagt Dein baby kommt die nächsten Tage !

Pustekuchen ... sitze immernoch hier und warte !

Gestern sagte sie : Du überträgst !!! DAS glaube ich ihr definitiv !

Leider kann man nach dme Bauch nicht gehen ! Das frühe senken ist normal hat aber wie gesagt nichts mit ET zutun ;-)



lg nalle 39 ssw

Beitrag von krtecek 02.10.10 - 12:31 Uhr

#drache

Beitrag von nalle 02.10.10 - 12:36 Uhr

#hicks

Beitrag von michback 02.10.10 - 12:31 Uhr

Mein Bauch hin in beiden Schwangerschaften immer extrem tief. Und ich hatte auch ab dem 7. Monat Wehen. Gekommen ist der 1. einen Tag vor dem Termin und die Nr. 2 4 Tage nach Termin.

Bin bei beiden auch wochenlang mit Mumu von 2 cm rum gelaufen und getan hat sich nix.

Bei meiner Freundin waren Montags am CTG keine Wehen, Gebärmutterhals noch komplett und Muttermund fest zu und Dienstag war der Kleine geboren. es ging nachts los und innerhalb von 5 Std. war er da.

Man kann denk ich nicht so viel darauf geben. Abwarten und Tee trinken.

LG
Michaela

Beitrag von loerchen88 02.10.10 - 12:47 Uhr

#danke