Orthomol + Folsäure?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 69bine 02.10.10 - 14:42 Uhr

Hi

Hab vom FA Orthomol für beide empfohlen bekommen. Kam gestern dann und wir werden es einen Monat ausprobieren. Jetzt steht drauf, dass in meinen Tabletten Folsäure drin ist (300). Is ja eigentlich zu wenig bei KIWU. Hatte bisher immer Folio forte. Aber dann wär's ja viel zu viel. Noch mal ein extra Mittelchen mag ich eigentlich nicht kaufen. Meint ihr es geht, wenn ich Folio jetzt nur alle 2 Tage nehme?

lg bine

Beitrag von 81addison 02.10.10 - 16:52 Uhr

also ich hatte auch folie forte... da steht doch auch drauf bei Kiwu... 300 nehm ich jetzt 1 monat vor der Geburt.

Ich denke das muss man selber entscheiden mein FA sagte nur gut das ch es nehme