Ich hab den selbstversuch gewagt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sabhent 02.10.10 - 17:05 Uhr

hallo ihr lieben

letztens habe ich hier mitverfolgt, das jemand schwangerschaftstest in apfelsaft gehalten hat und die positiv geworden sind. das konnte ich gar nicht glauben und hab mal den versuch gemacht und es geht wirklich.

Ich bin natürlich neugierig geworden und hab mir mal 1,5 liter apfelsaft hinter die binde gekippt und dann dann 2 mal auf klo und beim dritten mal hab ich dann mal einen schwangerschaftstest in mein pippi gehalten und das ergebnis könnt ihr jetzt in meiner VK bewundern!

Also nur ein Tipp, bevor ihr testen wollt, trinkt kein apfelsaft.

achso mit cola geht das übrigens nicht

lg und noch ein schönes wochenende Sabrina

Beitrag von jwoj 02.10.10 - 17:09 Uhr

Du bist ja unglaublich #rofl

Da man sowieso mit Morgenurin testen sollte, relativiert sich das Problem allerdings ein bisschen.

Wäre aber mal interessant zu wissen, ob es irgendwelche Säuren sind, die die Tests verfärben? #kratz

Beitrag von sabhent 02.10.10 - 17:11 Uhr

ja das würde mich auch mal interessieren. wollen die mir etwa sagen, das hcg im apfelsaft ist?

Beitrag von nixfrei 02.10.10 - 17:10 Uhr

Hahaha... dacht ichs mir doch...

Nur "gut", dass ich Fructoseintoleranz habe und kein Obst und Gemüse esse, auch keinen Saft und kein Zucker.
Da brauche ich also keiner Bedenken zu haben :-)

Beitrag von assida 02.10.10 - 17:12 Uhr

Meine Tests haben sowas nicht gemacht und ich bin passionierte Apfelsafttrinkerin! Vielleicht machen das auch nicht alle Tests? Ich bin auf jeden Fall superplatt! Wenn das echt geht, ist das ja ein Partybrüller, so zum Typenerschrecken#rofl
Bist Du denn sicher, dass Du nicht schwanger bist????
LG
assi

Beitrag von sabhent 02.10.10 - 17:14 Uhr

ja ich bin mir sicher, das ich nicht schwanger bin, bin erst ES+3/4 da würde noch kein test was anzeigen.

Ich bin echt platt von dem ergebnis

Beitrag von nixfrei 02.10.10 - 17:15 Uhr

Wäre gut, wenn ein Mann das mal testet :-D

Beitrag von sabhent 02.10.10 - 17:16 Uhr

die idee hatte ich auch schon und mein mann ist schon ganz fleißig am trinken, ich bin echt gespannt

Beitrag von nixfrei 02.10.10 - 17:17 Uhr

ich auch :-)

Beitrag von newmoon 02.10.10 - 17:35 Uhr

Mein Mann hatte das mal mit nem Arbeitskollegen getestet... Beide waren schwanger... Drück deinem Mann die Daumen:-D

Beitrag von blondinschen86 02.10.10 - 17:21 Uhr

Hahaha.......
#rofl#rofl#rofl

Wie geil ist das denn???

Nur seltsam das das in der Packungsbeilage nicht beschrieben wird, finde ich. Das kann dann ja echt falsch Positive Ergebnisse geben.....


LG

Beitrag von tritratrullalala 02.10.10 - 17:32 Uhr

Super! Das sollte man echt festpinnen. Ich sage ja immer: Diese Pappdinger sind für die Tonne. Zumal ja meist schon bei einem Hauch von Strich gratuliert wird.

Beitrag von sabhent 02.10.10 - 17:41 Uhr

JUHU mein Mann ist Schwanger, wir bekommen ein Apfelbaby. Oh man da fällt mir echt nichts mehr zu ein.

Beitrag von tritratrullalala 02.10.10 - 17:46 Uhr

Wäre das nicht eine Nummer fürs "Supertalent"?

Beitrag von sabhent 02.10.10 - 17:49 Uhr

ja vielleicht sollte ich ihn mal da anmelden, welcher mann bekommt shcon ein baby

Beitrag von nixfrei 02.10.10 - 17:46 Uhr

#rofl

Beitrag von scarlet2010 02.10.10 - 17:57 Uhr

Wie geeeeeeil #rofl

Beitrag von 81addison 02.10.10 - 18:12 Uhr

also das wäre ja krass krass krass............... aber.... vielleicht bist du ja trotzdem schwanger#schwanger?????????????????????? kann das nicht sein?

Beitrag von tritratrullalala 02.10.10 - 19:19 Uhr

Na ja, bei ihrem Mann war der Test auch positiv.