Wärmepflaster in der SS

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von biene2006 02.10.10 - 17:37 Uhr

Hallo

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen. Hab mich heut früh irgendwie gebückt und beim hochkommen zog es wie ein Blitz durch den Rücken. Mir wurde auch gleich ganz schwarz vor Augen.#zitter

Hab nun höllische Schmerzen im Rücken und kann kaum gerad gehen.
Mein Freund hat mir ein Wärmepflaster von ABC aus der Apo geholt.

Allerdings steht da in der PB das es während der Stillzeit und einer "geplanten" SS nicht angewendet werden darf.
Bei Goggle scheiden sich allerding die Meinungen. Ich bin total verunsichert.

Weiß jemand vielleicht mehr??
Wäre über jeden Rat sehr dankbar.

Lg Biene2006

Beitrag von bibuba1977 02.10.10 - 17:39 Uhr

Hi,

ich kenne es auch nur so, dass man die in der SS nicht verwenden sollte.
Versuch es doch mal mit ner warmen Badewanne oder einem Waermekissen.

LG und gute Besserung!
Barbara

Beitrag von maerzschnecke 02.10.10 - 18:31 Uhr

ABC Pflaster darfst Du nicht nehmen. Das enthält Capsacain (Extrakt aus Paprika/Chili), das wehenfördernd ist.


Es gibt aber diese 'ThermaCare'-Pflaster - die darfst Du nehmen!

Beitrag von vchilde1976 02.10.10 - 22:39 Uhr

Ich habe während meiner "Ischias"-Phase die Wärmepflaster von Rossmann genommen. Die haben mir super geholfen und Sohnemann nicht geschadet!