Muttermund geht auf= leicht Braune SB im Slip?? 36+4SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schlange100000 02.10.10 - 18:49 Uhr

Huhu #winke

bin heute bei 36+4SSW u. war jetzt mit meiner großen 4 Std shoppen!! #schwitz
Als ich grad auf der Toilette war habe ich gesehen das ich ganz wenig leicht bräunliche spur #hicks in der Einlage hatte...beim Abputzen war dann nichts mehr!! #kratz

Kann es sein das wenn der Muttermund aufgeht das man da leicht SB hat o. was könnte das sein??

Danke!! #blume

LG Schlange ET-24 #huepf

Beitrag von lenilina 02.10.10 - 18:52 Uhr

Also ich würde mal im kH anrufen und fragen, was Du machen sollst.

Blutungen und Schmierblutungen sollte man schon abklären.



LG Kati mit Elina 2007 und #ei 23+5

Beitrag von 81addison 02.10.10 - 18:59 Uhr

vieleicht eine Kontaktblutung?? kommt ja durch das reiben... könnt ich mir gut vorstellen

Beitrag von beckie83 02.10.10 - 19:03 Uhr

Muss jetzt mal blöd fragen, was ist denn eine Kontaktblutung?
Was reibt da denn an was??
Danke für Antwort

Beitrag von schlange100000 02.10.10 - 19:37 Uhr

Hab jetzt mal die Hebi angerufen u. die hat gemeint das es in dieser Woche kein Thema ist u. einfach nur zuviel war heute...soll mich schonen!!

Es war ja echt nur total wenig u. jetzt schon ganz weg!! :-)

Naja der Bauch wird immer mal hart....hätte ja nichts dagegen wenn es die Tage losgeht....hihihi...!!

Lg Schlange ET-24 #huepf

Beitrag von nele27 02.10.10 - 19:42 Uhr

***hätte ja nichts dagegen wenn es die Tage losgeht***

Es wäre zwar wahrscheinlich kein Weltuntergang, wenn es jetzt losginge - aber ob man sich das wünschen sollte??
Ich denke eher nicht.
Mein Großer kam bei 37+3 und es war deutlich zu merken, dass er zu früh war: Ewig Probleme mit den Augen (Tränenkanäle), immer eingeschlafen beim stillen weil zu schlapp und noch einiges mehr.
Für die Babys ists schon am besten, wenn sie um den ET rum kommen - auch wenn man seinen Bauch gern schon etwas früher abschnallen möchte :-)

LG, Nele
34. SSW