Warum drückt der Kleine denn so?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von beckie83 02.10.10 - 19:11 Uhr

Hallo Kugelladies #winke

Seitdem ich meinen Kleinen das erste mal gespürt habe ist er eigentlich immer schon sehr aktif gewesen. Der FA hat das auch schon das öfteren bemerkt :) Er strampelt rum wie ein verrückter und ich mag es wirklich gerne.

Jedoch seit ein paar Tagen sind die Bewegungen irgendwie anderst. Er Tritt zwar immernoch aber nichtmehr so doll.
Dafür drückt er seinen Po immer total gegen den Bauch, so das sich mein ganzer Bauch "verschiebt" und ich da nen richtigen Hügel bekomme.
Der Bauch wird dann auch immer ganz hart wnn er sich so dagegen drückt. Aber es tut nicht weh.
Ist das normal?
Also am Montag kommt meine Hebi wieder die wollt ich dann mal fragen, aber irgendwie mach ich mir schon so meine Gedanken.

Danke für Eure Antworten

Beckie + Julian Et -19 #verliebt #huepf

Beitrag von bunny2204 02.10.10 - 19:12 Uhr

Das ist ganz normal.

Er hat einfahc keinen Platz mehr und schiebt sich jetzt nur noch von links nach rechts.

LG BUNNY #hasi mit #ei 15. SSW und 3 Kids

Beitrag von lotter74 02.10.10 - 19:15 Uhr

Hallo !

Ich kann mich gut erinnern, dass ich das gleiche erlebt habe in meiner ersten SS mit meinem Sohn. Mir war das manchmal ganz schön komisch, wenn ich seinen Hintern so unter den Rippen hängen hatte. Mein Bauch hatte dann manchmal regelrechte Schieflage ;-)

Ich denke, das alles gut ist. Die Mäuse werden einfach auch größer und haben immer weniger Platz.

LG von lotter74

Beitrag von aleasmama 02.10.10 - 19:17 Uhr

Hallo Beckie,

der Platz zum wilden Turnen fehlt und deshalb sind die Bewegungen eher ein hin und her Schieben. Kenn das auch, da mein Kleiner das auch macht.

LG und alles Gute

Julia

Beitrag von inlove984 02.10.10 - 19:52 Uhr

Hallo beckie,

ich denke du brauchst dir keine Sorgen machen, wie die anderen schon geschrieben haben, hat der Kleine wohl für die großen Turnübungen kein Platz mehr.
Und das dein bauch dann ab und an hart wird ist auch normal, du hast ja bald ET.

LG#sonne

Beitrag von beckie83 02.10.10 - 21:44 Uhr

Danke #winke