TV von EBAY...Frage

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von pimperrella 02.10.10 - 20:00 Uhr

Eine Freundin hat einen TV bei Ebay ersteigert, der gebraucht aber noch mit Garantie ist. Der Tv wurde angegeben als Top Zustand ohne Fehler, jetzt hat sie ihn bekommen und der Ton funktioniert nicht.
Sie hat schon den Verkäufer angeschrieben der meinte das das beim Transport passiert sein muss, aber sie solle es doch über die Garantie laufen lassen die der Tv noch hat.

Was würdet ihr tun, den Fall Ebay melden oder es über Garantie laufen lassen, da den Bon und alles hat sie ja?? Oder über DHL über die es verschickt wurde??

Beitrag von schwarzesetwas 02.10.10 - 21:26 Uhr

Bei DHL wirst das Problem der Beweispflicht haben, dass die Verpackung nicht gut genug war, dass das Gerät durch den Transport beschädigt wurde.
Hat sich die Verpackung noch da? Hat sie das fotografiert?
Ich denke eher nicht.
Zumal dann die Haftung vom Verschicker her angepeilt wird... ;-)

Sie sollte es tatsächlich über die Garantie versuchen.
Doof nur, wenn nachweislich nichts 'verschlissen' ist.
Dann muß sie doch andere Wege gehen.

In jedem Fall: Verpackung aufbewahren.

Lg,
SE

Beitrag von parzifal 03.10.10 - 09:15 Uhr

Wieso ist es "doof" wenn nachweislich nichts verschlissen ist? Das ist doch kein Ausschlußgrund.

"Doof" wäre es doch nur, wenn der Fehler nachweislich selbst verursacht wurde.