Totale Sex-Unlust-Wer hat einen Rat????

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von keine lust 02.10.10 - 21:04 Uhr

Guten Abend,ich habe ein Problem,daß mich total belastet...Seit der Geburt meines 2.Kindes(3) habe ich keine Lust mehr auf Sex!!!Wenn mein Mann sich an mich drückt,voller Lust,merke ich wie sich etwas in mir dagegen streubt#zitter
Ich glaube,wir hatten das letzte mal im juni Sex#schockIch habe auch keinen anderen-geschweige denn Lust es mir selber zu machen...

Hab schon total Angst,daß mein Man sich mal woanders seine Befriedigung holt#zitter

Es ist auch nicht so,daß ich ihn nicht mehr liebe-im Gegenteil-er ist der beste Papa für unsere Kinder,hilft mir im Haushalt.Und ich sehe nach den beiden Schwangerschaften noch gut aus-bestätigen mir auch immer wieder andere Männer-fühle mich also nicht unwohl in meiner Haut...Nur wenn es dann um das eine geht blockiert mein Körper total-da ist nix!!!!


Wer kennt sowas???Geht das auch nochmal weg???
Bitte-ich weiß echt nicht mehr weiter-zumal ich ja auch mit keinem über sowas reden kann#danke

Beitrag von joulins 02.10.10 - 23:53 Uhr

Dass du darüber mit niemandem sonst reden kannst, kann ich sehr gut verstehen. Die Frage ist: kannst du darüber mit dem Mann reden?

Vielleicht geht es ihm ja genauso?

Sucht dein Mann körperliche Nähe zu dir, oder ist das alles eher sportlich-lockervomhocker-liebevoll/freundschaftlich? Falles letzteres zutrifft: zwei Leute, die sich sehr gern mögen, und sich ihrer gemeinsamen Verantwortung für die Familie bewußt sind (auch wenn sie sich nicht mehr körperlich angezogen fühlen), finden eine Lösung. Egal, wie die letztlich aussieht.

Rede mit ihm. Im Interesse der Gemeinschaft, für die ihr gemeinsam verantwortlich seid.

#klee

Joulins

Beitrag von similia.similibus 03.10.10 - 09:49 Uhr

Fühlst du dich überlastet (vielleicht durch Doppelbelastung)?
Hast du Angst vor einer erneuten Schwangerschaft?
Nimmst du die Pille?

Ich würde auch erstmal medizinisch alles abklären lassen. Hast du einen guten Frauenarzt? Ruhig dem/der mal dein Herz ausschütten.

LG