Den Test hätte ich mir echt sparen können!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von -nawi- 03.10.10 - 07:30 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben!

Ich bin so doof, ehrlich dazu kann man nicht viel sagen:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/784085/539795

So ein Tempiabfall und was mache ich? Trotzdem testen...#augen

Und der SST sagt eindeutig: NICHT SCHWANGER! #schmoll

Den Test hätte ich mir echt sparen können, aber ich hibbelige Kuh wollte einfach 100%ige Gewissheit haben.

So jetzt hab ich sie. Auf in den nächsten Zyklus! Wieder ca. 45 Tage bis zum nächsten ES...toll, ich muss unbedingt zum FA. Das kann mit diesen langen Zyklen nicht mehr so weitergehen.

Wünsch euch einen schönen Sonntag! :-D

LG -nawi-

Beitrag von jwoj 03.10.10 - 07:33 Uhr

Oh je, das sind ja wirklich lange Zyklen! #schock

Bist du dir sicher, dass schon alles vorbei ist? Hast du deine Mens schon? So vom Kurvenverlauf würde ich sagen ist noch alles drin. Du bist ja noch eindeutig in der Hochlage!

Viele Grüße!

Beitrag von -nawi- 03.10.10 - 07:37 Uhr

Nein, hab meine Mens noch nicht.

Aber der Test müsste doch jetzt schon anschlagen oder?

Irgendwie hab ich garkeine Hoffnung mehr. :-(

LG -nawi-

Beitrag von jwoj 03.10.10 - 07:40 Uhr

Ja, das ist zermürbend. Aber die Tests schlagen häufig nicht an. Hast du einen Frühtest oder einen normalen gemacht?
Ich würde jetzt noch nicht die Hoffnung aufgeben! #klee

Beitrag von -nawi- 03.10.10 - 07:43 Uhr

Ich hatte den CB Digital mit WB. Keine Ahnung ob Frühtest oder nicht.

Steht aber drauf, dass man bis zu 4 Tage vor NMT testen kann.#kratz

Beitrag von jwoj 03.10.10 - 07:48 Uhr

Bei CB auf der Seite steht, dass nur 55% der Frauen, die vier Tage vor NMT testen den richtigen Wert erhielten, obwohl sie schwanger waren. 3 Tage vor NMT sind es schon 86% der Frauen und ein Tag vor NMT 99% der Frauen.

Ich würde also sagen, dass das noch nicht allzu viel Aussagekraft hat. Ich würde jetzt bis NMT warten und testen.

Viel Glück und viele Grüße! #klee

Beitrag von -nawi- 03.10.10 - 21:04 Uhr

Ja, das hab ich auch gelesen, Hoffentlich gehöre ich zu den 14 % Frauen, bei denen der Test 3 Tage vor NMT noch nicht anschlägt. ;-)

Danke für die Info!

GLG -nawi-

Beitrag von meandco 03.10.10 - 07:39 Uhr

warum müsst ihr denn immer so früh testen??? es dauert doch noch tage bis nmt da wäre. *grummel*

ich würd einfach mal abwarten - noch ist alles in hochlage und temperaturausreißer dieser tage gibts schon mal, wenn du nicht mindestens 3 min misst.

und in zukunft: erst nach nmt testen!

lg

Beitrag von -nawi- 03.10.10 - 07:42 Uhr

Du hast ja so Recht! Bis Freitag war ich auch noch ganz fest davon überzeugt nicht vor NMT zu testen. #schein

Ich könnt mir grad selbst in den Hintern beißen...aber Hoffnung hab ich leider auch keine mehr.#schmoll

Naja, im nächsten Zyklus werde ich wohl hoffentlich vernünftiger sein. ;-)

LG -nawi-

Beitrag von meandco 03.10.10 - 07:50 Uhr

wie lange misst du?

Beitrag von -nawi- 03.10.10 - 10:36 Uhr

Ich messe mit dem Cyclotest Baby. Damit muss man im Mund messen und der piepst nach ca. 90 sec., wenn er fertig gemessen hat. Eigenlich sollte der zuverlässig sein....

Beitrag von themetaljessy 03.10.10 - 09:06 Uhr

Hey meine Zyklus-Zwillingsschwester!#rofl
Du kannst noch nicht aufgeben, ich geb doch auch nicht auf und bei mir sieht´s schlechter aus!
Hier, guck nochmal:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/914416/537538

Siehste, gestern ging´s Bergab und heut wieder leicht rauf#schwitz

Ich hab´s aber heut auch nicht mehr ausgehalten (Thread weiter oben)

lg#winke

Beitrag von mizz-montez 03.10.10 - 17:02 Uhr

warum denn alles vorbei??? sry aber zu sonem zeitpunkt hat ein ergebnuss null zu sagen was testest du denn auch so früh?? ich würd ne runde chillen nochmal 4 tage warten und dann nochmal einen machen wenn denn da immernoch nicht ss steht DANN haste gewissheit aber jetz doch noch nicht... nich immer gleich so schwarzmalen... ;-)

Beitrag von -nawi- 03.10.10 - 21:00 Uhr

Ehrlich, meinst du das war zu früh?
Eigentlich hatte ich ja vor bis zum NMT zu warten, aber ich habe hier schon von so vielen Frauen gelesen, die zu diesem Zeitpunkt schon positiv getestet haben. Deshalb hab ich schon garkeine Hoffnung mehr.

Aber ich versuche nicht so schwarz zu sehen und die Tage einfach mal abzuwarten, versprochen! ;-)

GLG -nawi-