DHA-Fischöl-Kapseln

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von janina2811 03.10.10 - 08:50 Uhr

Hallo liebe Schwangere,

nehmt ihr Fischölkapseln? Meine FÄ hat mir empfohlen, DHA zu nehmen... habe mir jetzt von Tetesept "Omega-3 Lachsöl 1000" mit 120 mg DHA und 180 mg EPA gekauft. Hat die noch jemand? Nimmt man davon 1 am Tag?

Liebe Grüße,
Janina

#winke

Beitrag von schneffi 03.10.10 - 09:02 Uhr

Guten Morgen!

Also ich nehme schon die ganze SS Femibion. Zunächst femibion 1, welches jedoch ohne Fischölkapseln ist, nur Folsäure und dann seit der 13.SSW. femibion 2, ein KOmbipräparat aus Folsäuretabletten und Fischölkapseln. So machen es alle die ich kenne und meine FÄ hat es mir so geraten :-)

LG
Schneffi & Eumeline 36.SSW.

Beitrag von janina2811 03.10.10 - 09:06 Uhr

Okay, vielen Dank! #blume

Dann werd ich wohl erstmal weiter nur meine FolioForte (Folsäure) nehmen und ab der 13. Woche besorg ich mir das Kombipräparat. Hab das auch gerade im Internet nachgelesen, da steht auch, dass DHA erst ab der 13. SSW genommen werden soll.

Einen schönen Sonntag wünsch ich dir!

Beitrag von sachsenmaad 03.10.10 - 10:19 Uhr

ja ich nehme auch femibion 2.

LG Sachsenmaad mit Bauchkrümel 14.Ssw#verliebt

Beitrag von happy2010 03.10.10 - 09:50 Uhr

Ich habe am Anfang ein Kombipreparat von Folsäure und Fischöl genommen. Später mußte ich auf eine anderes Vitaminpreparat umsteigen, da meine Eisenwerte etwas abgerutscht sind. Seitdem nehme ich Fischöl extra.

Das Fischöl ist gut für die Gehirnentzwicklung und macht angeblich schlaue Kinder ;-)

Und schaden tut es nicht. #pro