Juhuu. die Tempi ist gestiegen- warten auf den ES :)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lichterglanz 03.10.10 - 09:39 Uhr

Guten Morgen!

Heute morgen war meine Tempi ungewöhnlich hoch. Ich hoffe doch mal, dass der ES "Schuld" an dem Tempianstieg ist.

Ich hatte gestern schon (wegen Brustspannen, Mittelschmerz und Schleimqualität) das Gefühl, dass der ES bevorstehen könnte. Außerdem hatte ich gestern und heute Durchfall (sorry :-) ). Das habe ich beim ES manchmal.

Ich habe nicht wirklich immer einen ES gehabt bisher und habe vom FA Ovaria Comp bekommen, dass ich nehmen soll. Hormone werden schon gescheckt. Nun würde ich mich natürlich freuen, falls tatsächlich ein ES stattfinden würde.

Blöderweise ist der Wert von vorgestern nicht auswertbar (nur 1,5 Stunden Schlaf) und Bienchen habe ich auch erst gestern gesetzt.

Könnte sich da ein ES bei mir anmelden? Meint ihr das Bienchen gestern könnte dann noch gereicht haben?
Oder könnte die hohe Tempi vielleicht daran liegen, dass wir die Nacht das erste mal die Heizung im Schlafzimmer anhatten?

Ich bin gespannt, was die Tempi morgen sagt. Da bin ich dann ein Stück schlauer, aber vielleicht habt ihr ja trotzdem ein paar aufmunternde Worte für mich ;-)

http://www.mynfp.de/display/view/173896/

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/922350/538661

Habt einen tollen Sonntag ;)

Lichterglanz

Beitrag von jwoj 03.10.10 - 09:49 Uhr

Also ich würde sagen ES bahnt sich an #pro.
Bienchen von gestern sitzt prima!

Viel Glück und Spaß beim Hibbeln! #klee

Beitrag von lichterglanz 03.10.10 - 09:54 Uhr

HuHu,

Danke für Deine Meinung! Ich hatte etwas bammel, weil mir ja der Wert von vorgestern fehlt. Nicht das da der ES war und ich vor lauter Umzugsstress kein Bienchen gesetzt habe *g*

Dann heute morgen beim messen war ich so überrascht von der höheren Tempi, dass ich dachte "Das KANN doch gar nicht sein" eben, weil ich so selten einen ES habe. Dann kreisten die Gedanken um die Heizung und obs daran lag *lach*

Ach was wär das schön, wenn ich einen ES gehabt habe und hibbeln kann. Selbst wenns nicht geklappt hat mit dem schwanger werden, wärs für mich toll wenigstens einen ES gehabt zu haben.

Ein Bienchen werd ich heute sicher noch setzen. Sicher ist sicher *gg*

ganz fröhliche Grüße
Lichterglanz