Mein Zyklusblatt, was meint ihr?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kruemelkg 03.10.10 - 10:10 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/691049/541014

danke für eure antworten

lg

Beitrag von shiningstar 03.10.10 - 10:12 Uhr

Was ist denn die Frage zu dem ZB?! #gruebel

Ich habe aber mal eine Frage -misst Du immer zur gleichen Zeit?! Ist ja ganz schön viel zick zack in Deinem ZB...
Die CL scheint mir auch etwas hoch zu sein... Nimm mal die ganzen 36,2 Werte raus oder setze sie runter (falls Du da z.B. später als sonst gemessen hast), dann geht die CL auch runter.

Beitrag von kruemelkg 03.10.10 - 10:21 Uhr

wollt nur mal eure meinungen dazu hören. schreibe das erstemal zb.

ich messe jeden morgen oral.zeiten sind unterschiedlich, aber meist nur 2 stunden.

macht das soviel aus?

was bedeutet das mit dem CL???

Beitrag von lichterglanz 03.10.10 - 10:14 Uhr

Guten Morgen :)

Bienchen sitzen doch toll. Tempi ist über CL - aber so früh sagt das ja leider auch nie wirklich etwas aus. ich drücke Dir natürlich die Daumen, dass es geklappt hat und Tempi noch so richtig wunderbar steigt ;)

LG
Lichterglanz

Beitrag von sparla 03.10.10 - 10:16 Uhr

Hi,
die Kurve sieht eigentlich vie lversprechend aus, aber sag mal misst du immer zur gleiche Zeit ? Oral oder Vaginal ?


Sparla;-)

Beitrag von kruemelkg 03.10.10 - 10:22 Uhr

messe oral und die zeiten sind in der regel zur gleichen zeit. manchmal 2 stunden unterschied. macht das soviel aus???

Beitrag von wolkenfrei03 03.10.10 - 12:14 Uhr

das sieht super aus. viel glück