brauche mal bitte Eure Hilfe - nochmal Thema Schlafsack (Größe)

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mausikaka86 03.10.10 - 11:05 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich will den Schlafsack von Alvi bestellen, nur weiß ich nicht, welche Größe sich lohnt. 50/56 oder Sondergröße 56/62. Ich muss dazu sagen, dass wir bereits zwei Alvi Schlafsackkombis in Gr. 62/68 haben. Wenn ich also 50/56 nehme, dann wird der Innensack Gr. 50 womöglich gar nicht oder nur kurze Zeit passen und wenn ich 56/62 nehme dann wird mein Baby womöglich darin versinken bzw. das kann ich mir ja sparen, weil wir 62/68 schon haben. Meint Ihr 50/56 lohnt sich? Wie sind Eure Erfahrungen? Mein Sohn z. B. wurde mit 51 cm geboren (erwarte nun ein Mädchen). Wir hatten bei ihm noch keinen Alvi Schlafsack als er so klein war. Den haben wir erst später gekauft, also in Gr. 62/68, deswegen weiß ich nicht, ob er evtl. in den Innensack Gr. 50 reingepasst hätte (zum Vergleich meine ich).

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

Danke und liebe Grüße
Mausi

Beitrag von nadl.b 03.10.10 - 11:09 Uhr

Also......

Unsere Tochter war 51cm groß und hat locker in den 50 er gepasst, allerdings nur so 3-4 Wochen und in den 56er dann nochmal so 3 Wochen und dann brauchten wir den größeren!
Gleich den 62er wird arg groß sein, kommt halt immer drauf an wie groß deine Maus sein wird!

GLG

Beitrag von mausikaka86 03.10.10 - 11:19 Uhr

ja, das dachte ich mir auch, dass der 62er gleich am Anfang zu groß sein wird. Naja... dann nehme ich wohl den 50/56 oder was meinst Du? Es lohnt sich also. Wichtig war mir halt, dass sie in den 50er reinpassen wird.. auch wenns nur ein paar Wochen sind ;-)

GLG

Beitrag von marlene95128 03.10.10 - 12:01 Uhr

Wir hatten für Matilda (52 cm, 3400g) einen in Gr 56/62 und haben noch einen Innensack in 50 dazu gekauft. Jeden Innenschlafsack hatte sie so etwa 4 Wochen an. Im 56er wäre sie am Anfang versunken.
Halte die verschiedenen Größen im Geschäft doch mal nebeneinander und wäge ab.

LG

Beitrag von muffin357 03.10.10 - 13:15 Uhr

ich hatte damals mit 62/68 sogar angefangen ... und zwar hab ich an den ärmeln einfach ein paar stiche echter gemacht und die knöpfe ein paar cm runter versetzt, -- passte suuuuuper ....

kannst ja mal anhalten -- da ich immer schlafis oder strampler drinnen angezogen habe, stellt sich die frage, ob du wirklich innensäcke benutzen willst? -- ich fand sie mehr als unpraktisch .... - mit strampler oder body oder leicht/warm war julian damals immer tempi-passend angezogen -- fand ich besser, als diesen einen stoff innensack

#winke tanja

Beitrag von mausikaka86 03.10.10 - 14:28 Uhr

danke für Eure Antworten #herzlich

LG Mausi