Wo kommen die Nadeln hin bei Ödemen? (Akupunktur)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von fruitycocktail 03.10.10 - 11:35 Uhr

Hallo zusammen,

weiß jemand an welche Körperstellen die Nadeln kommen, gegen Wassereinlagerungen??

Liebe Grüße,
Fruity 38. SSW

Beitrag von thinkpink13 03.10.10 - 11:53 Uhr

Hi Fruity,

es gibt verschiedene Wasserstellen am Körper, je nach Organ. Ich habe bisher sie an die Unterseite der Arme, ca. 5cm unterhalb der Pulsader auf der Seite zur Elle hin. Und dann gibt es glaub noch die Stelle an der Hand zwischen Zeigefinger und Daumen, wo es so weich reingeht, wenn man die Finger spreizt.

Hoffe konnte das so erkären, daß Du es verstehst!

Alles Gute!

Silke

Beitrag von fredo.84 03.10.10 - 16:44 Uhr

Kommt ja dauf an, wo du die Ödeme hast!!

ich habe auch in den Handgelenken Nadeln bekommen und knapp unter den Knien Rechts und Links und an den Knöcheln Rechts und Links.....

LG