angst vor fehlgeburt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von leechen1986 03.10.10 - 11:46 Uhr

hallo, ich habe am freitag positiv getestet und müsste demnach in der 5. ssw sein. habe schon lange vor dem test meine mutterbänder gespürt und hatte deshalb immer ein gutes gefühl. gestern abend hatte ich dann plötzlich stärkeres ziehen im unterleib mehrmals an der selben stelle, genau in der mitte. das hat mich total verängstigt denn ich habe seitdem kein ziehen der mutterbänder mehr verspürt. allerdings weiß ich auch nicht mehr genau ob ich sie gestern im laufe des tages überhaupt noch gespürt habe.
ich hatte keine blutungen, aber ich fühle mich jetzt trotzdem so komisch. habe ganz ganz leichtes ziehen, könnte aber genauso gut auch einbildung sein. kann es sein das mein baby tot ist? habe erst am 13.okt den termin beim fa und selbst wenn, könnte man denn jetzt überhaupt schon was feststellen? bitte helft mir :-(

Beitrag von anyca 03.10.10 - 11:49 Uhr

Nun ja, im US würde man jetzt auch bei intakter Schwangerschaft noch gar keinen Herzschlag sehen, daher würde ich sagen, warte einfach den Termin am 13.10. ab, wenn Du nicht gerade Blutungen bekommst.

In dem Stadium mußt Du noch gar nichts spüren, manche Frauen merken ja gar nicht, daß sie schwanger sind.

Alles Gute!#klee

Beitrag von kissme2010 03.10.10 - 12:02 Uhr

Hallo bin jetzt in der 8ssw hab das auch öfters das ziehen, das ist aber normal war wegen dem beim arzt. die GM dehnt sich aus. die Mutterbänder dehnen sich. Das ist völlig normal. Mach dir keine Sorgen solange du nicht ernsthafte länger anhaltende oder gar Blutungen bekommst musst du dir keine Sorgen machen. Das Baby wächst ja richtig schnell und da muss auch dann der Platz vorhanden sein, deswegen das Ziehen..
Viel Glück Lg Sandra & #ei (8ssw)