Fa besuch..frage..

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von muddi2011 03.10.10 - 12:01 Uhr

hallo ihr lieben,

war am freitag bei meinem FA er sah eine leicht aufgebaute Schleimhaut..ohne inhalt..
Dann hat er angefangen zu rechnen und kam bei der 4 ssw raus..wenn es so wäre

nun meine frage kann ein SST da den schon anschlagen ?
hab ich vergessen ihn zu fragen..

viele liebe grüße und einen schönen sonntag #winke

Beitrag von siem 03.10.10 - 19:59 Uhr

hallo

also 4 ssw heißt ja 3+1 bis 3+5. umgerechnet es+8 bis es+13. zu sehen ist da grundsätzlich nichts im us außer eine aufgebaute schleimhaut. die ist allerdings auch da zum ende des zykluses, wenn man nicht schwanger ist.
bei manchen frauen schägt ei empfindlicher test auch schon bei es+10 an. kann, muß aber nicht. und die mens wird ja eigentlich erst be es+14 erwartet.somit bist du ja noch nicht über den nichtmenstermin heraus.

also: du könntest schon einen 10ner sst mit morgenurin machen. aber zum einen könnte es zu früh sein und er zeigt falsch negativ an. er könnte richtig negativ anzeigen, weil du nicht schwanger bist, er könnte positiv anzeigen weil du schwanger bist und da könnte es noch mit der mens abgehen, wenns nicht richtig eingenistet ar.
letzendlich ist abwarten und noch 4 tags gedult haben am sinnvollsten.

warum warst du denn zum fa? wann wa deine letzte mens und wann dein eisprung (sofern du das sicher weißt)?
lg siem