Oktobis/Novembis-Neues Bauchbild in VK :o)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von melaniekreher 03.10.10 - 12:21 Uhr

Hallo Mädels

Hab vorhin mal ein neues Bauchbild gemacht.Nun wächst er ja doch noch obwohl es in spätestens 2,5 Wochen rum ist.

Wie sehen eure aus?

Gruss Meli und Lynn 35+2

Beitrag von zuckerpups 03.10.10 - 12:28 Uhr

Hey, das Tatoo hat sich aber sehr gut gehalten! :-)

Schöner Bauch!

Beitrag von melaniekreher 03.10.10 - 12:36 Uhr

Danke für das Kompliment #hicks

Das Tattoo hält nun schon die 2.SS und sieht wirklich noch gut aus.Zum Glück

Beitrag von belletza 03.10.10 - 12:32 Uhr

Huhu,

Mensch hat sich aber wirklich was getan. Hab ebend auch ein Bild hochgeladen aus der 35 Woche.

Wieso ist es in spätestens 2,5 Wochen vorbei?

Schööönen Bauch hast du, dein Tattoo find ich toll.

Alles Gute

Lg

Beitrag von melaniekreher 03.10.10 - 12:35 Uhr

Uiiii du hast ja ne Murmel ;-)

Die Maus wird dann per KS geholt wegen meiner Rheumaerkrankung.

Danke für das Kompliment. :-D

Beitrag von belletza 03.10.10 - 12:38 Uhr

Hihi :-p

Achja stimmt, wir hatten uns schonmal unterhalten, weil ich mir unsicher war/bin bei mir wegen Symphysenlockerung & vorangegangem Kaiserschnitt. Ich hab morgen mein Planungsgespräch im Krankenhaus *hibbel*

Beitrag von melaniekreher 03.10.10 - 12:40 Uhr

Genau ;-)

Drücke dir für morgen die Daumen.Haste dich den schon entschieden?

Beitrag von belletza 03.10.10 - 12:43 Uhr

Danke.

Nein, ich hab mich nicht entschieden, ich hab keine Ahnung was ich machen soll. #schmoll
Bei meiner Tochter war das alles irgendwie leichter... :-p

Beitrag von melaniekreher 03.10.10 - 12:45 Uhr

Ohje verstehe dich aber voll und ganz bis vor einer Woche habe ich auch hin und her überlegt und wollte erst normal entbinden aber meine Schmerzen bringen mich um.Die Nacht war noch schlimmer als die letze habe mir nun noch den Rücken ausgerenkt und kann nichts dagegen machen #heul

Hab am Mittwoch wieder Termin bei meiner FÄ mal schauen was sie sagt.

Beitrag von belletza 03.10.10 - 12:49 Uhr

Naja aber Rheuma ist ja eine eindeutige Indikation für den ks oder?
Hast du schon einen festen Termin dafür ausgemacht?
Wenn du solche Schmerzen hast würde ich auch so entscheiden.
Zählt auch nicht als wunschkaiserschnitt, oder?

Aber bei mir ist es nicht immer sooo extrem. Zwar desöfteren aber gibt auch Tage (so wie heute) wo es zwar schmerzt aber auszuhalten ist.
Ich bin super gespannt was das Kh morgen sagt & hab auch ein bisschen Angst das ich vllt nicht ernst genommen werde oder so? #schein

Oh das mit deinem Rücken ist ja auch scheisse. Du arme #liebdrueck

Beitrag von melaniekreher 03.10.10 - 13:09 Uhr

Ja deswegen der KS wegen meinem Rheuma.Musste ich bei meiner letzten Tochter auch schon einen.

Der reguläre Termin wäre am 21.Oktober aber der Doc meinte am Donnerstag wenn die Schmerzen net besser werden dann ziehen wir den KS-Termin vor.Deswegen mal schauen was die FA sagt am Mittwoch.

Du darfst nich denken das die Dich nicht ernst nehmen glaub mir die nehmen die ernst.Hatte auch gedacht die nehmen mich nicht ernst aber diesmal wurde mir auch voll zugehört und auf meine Ängste eingegangen.

Ja scheiss Rücken.Hatte gestern zuviel eingekauft ;-)

Beitrag von belletza 03.10.10 - 13:24 Uhr

Dann drück ich dir ganz fest die Daumen wann auch immer du erlöst wirst :-)

Ich hoffe du hast recht das ich dort ernst genommen werde.

Bin schon super gespannt.
Jetzt haben wir uns aber erstmal lecker chinesisch bestellt & warten nun drauf. So als Vorbereitung für den morgigen Tag #rofl

Liebe Grüße