Wie bemerkt man eine FG?

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von sunshinemami 03.10.10 - 12:40 Uhr

Hallo liebe Mamis,
erstmal mein Herzliches Beeileid an viele die ihre Bauchkrümel früh verloren haben.

Ich bin in der 16 ssw und bei mir ist alles sehr sehr komig im moment. Ich nehme nur ab, ich fühle nichts mehr was überhaupt in meinem bauch so abgeht und ein bisschen bauch ist ganicht da. Im moment macht es mir große sorgen ob das baby überhaupt noch lebt?

bevor ich mir aber etwas unnötiges zusammen bastel würde ich doch schon gerne mal ein paar erfahrungsberichte von euch wissen. Wie habt ihr gemerkt das da was nicht stimmt? habt ihr direkt geblutet oder einen blasensprung gehabt?

lg aline + babyinside 16 ssw + aaliyah samira 14monate

Beitrag von cassynick 03.10.10 - 13:35 Uhr

Bei mir war es so das ich ab Montag irgendwie komisches gefühl hatte weil plötzlich SS anzeichen weg waren, und donnerstags kam die blutung.

Beitrag von yc23 03.10.10 - 14:38 Uhr

bei mir kamen bei beiden FG blutungen

Beitrag von anja570 03.10.10 - 16:16 Uhr

Hallo,

ich hatte bei 2 FG Schmierblutungen, die stärker wurden.
Die letzte FG war eine MA, keine Anzeichen, aber die Schwangerschaftssymptome hatten aufgehört.

LG
Anja

Beitrag von syldine 03.10.10 - 18:06 Uhr

Liebe Aline,
komisch, dass dir das hier noch niemand gesagt hat aber: RAUS HIER! Nein, das ist jetzt nicht böse gemeint, im Gegenteil. Du bist in der 16 SSW., die Ängste, die du jetzt hast dürfte jede Schwangere zwischendurch haben, und da nutzt dir auch kein Bericht von Betroffenen. Nein, so etwas beunruhigt dich nur noch mehr. Was hilft es dir zu wissen, dass bei zwei Mädels vorher Anzeichen da waren und bei zwei anderen - wie bei mir - erst beim US rauskam, dass das Baby nicht mehr lebt?
Geh ins SS-Forum, genieße deine SS, mach dich nicht verrückt, dass mal etwas anders ist als in den Tagen zuvor und schau hier im Forum besser nicht rein, das macht dich nur noch nervöser.
LG

Beitrag von verzweifelte04 03.10.10 - 20:19 Uhr

Hallo!

so einfach kann man das nicht sagen. ich war grad anfang der 30. woche und abends hat mein sohn noch geboxt, bin nachts wach geworden, hatte wieder nen harten bauch und irgendwie ein ungutes gefühl, dass ich aber ned wahrhaben wollte. sind dann gegen 3, halb 4 ins KH, da fand man dann schon keine herztöne mehr.

ich muss aber dazu sagen, dass ich auch die fg in der 9. woche sofort gemerkt hab, hatte ne total miese nacht, schweißausbrüche usw. und am morgen zum arzt, herz hat nicht mehr geschlagen - laut fa muss es vor kurzem gewesen sein, weil unser baby genau so groß war wie es sein sollte... :(

es gibt viele frauen die wochenlang nichts mitbekommen...

aber warum sollte denn was sein? ..ich hab anfangs auch immer abgenommen, bauch kam erst in der 24. woche...

wenn du angst hast, fahr ins kh!!!! drück dir die daumen, aber ich denke es ist sicher alles ok!

lg
Claudia

Beitrag von kaktus74 03.10.10 - 20:32 Uhr

Hallo

Ich sag jetzt auch mal rus hier mit dir. wenn du wirlich denkst das was nicht stimmt dann ab zum doc. mach dich nicht verrückt, sonder klär es ab!!!
drück dir daumen das alles ok ist

lg kaktus74

Beitrag von sandblumen 04.10.10 - 09:17 Uhr

Aline, mir ging es bei meiner Letzten am morgen sau schlecht. und leicht geblutet habe ich. Schmerz hatte ich keine. Micha#winke

Beitrag von katrin26 04.10.10 - 11:27 Uhr

hallo ich hatte auch eine fg in der 12 woche.. ohne anzeichen.. es war bei der untersuchung einfach keine herzaktion mehr da...
ma mit as.. heul...

Beitrag von oosueoo 04.10.10 - 23:41 Uhr

hallo

ich hab nichts gemerkt, hatte keine blutungen oder schmerzen, mein FA wieß mich darauf hin das mit dem kleinen wurm (12ssw) etwas nicht stimmt und es in der entwicklung hinterher war, er meinte auch es könnte zu blutungen kommen.
3 tage nach dem FA termin bekamm ich plötzlich von jetzt auch gleich hohes fieber, da wusste ich das das kleine gegangen war#heul.
2 tage später war ich beim FA zur kontrolle, ich sah sofort auf dem monitor, das das kleine sich nicht mehr bewegte, mein FA musste nichts mehr dazu sagen.
eine woche später war die AS, es war die schlimmste woche, die ich bis jetzt erlebte.

viele merken nichts, es passiert einfach.
und so blöd es klingt, dein körper entscheidet, was passiert!

mach dich nicht verrückt, es ist normal sich in der ss gedanken über eine FG zu machen.

liebe grüße sue + babyinside 32ssw + nico 3jahre und 2#stern ganz tief im herzen