Weis einer wie die PUPPE heisst???

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von westbabe 03.10.10 - 12:53 Uhr

Hallo, meine Nichte wünscht sich eine Puppe, die wohl im rücken ein schlitz hat, aus der man stoff ziehen kann um kleider daraus zu machen, oder so ähnlich, weiss aber nicht wie sie heisst.

Hat sie in der Werbung gesehen, weiss jemand was ich meine wie die puppe heisst??? Danke

Beitrag von grizu99 03.10.10 - 16:58 Uhr

Wenn es das ist, was ich meine, hat die Puppe keinen Stoff im Rücken, sondern man kann der Puppe Stoffe anziehen und sie im Schlitz am Rücken feststecken. Das ist so ne Art Modell

Ich komme leider nicht auf den Namen, da er nicht gerade einfach zu merken ist.

Beitrag von westbabe 03.10.10 - 20:20 Uhr

aha, aber das muss für kinder sein meine nichte wird 11 und hat das in einer kinder tv werbung gesehen :o), aber ohne namen nützt es mir ja eh nix

Beitrag von schnic103 03.10.10 - 21:22 Uhr

Hallo,

ich habe auch nur eine "Puppe" gesehen, die einen Schlitz im Rücken hat, worin man Kleider feststecken kann.
Ist eine Schneiderpuppe und heißt Harumika.

Ich hoffe, es ist auch das, was Du suchst!?

LG
Nicole

Beitrag von abendrot79 03.10.10 - 21:25 Uhr

Habe die Werbung auch schon öfter in letzter Zeit gesehen, meistens auf SuperRTL am Wochenende vormittags - also wenn das Kinderprogramm läuft. Leider kann ich mich an den Namen der Puppe nicht erinnern #schmoll ..... vielleicht opferst du am nächsten Wochenende mal ein Stündchen und guckst S-RTL ;-)

Beitrag von imzadi 03.10.10 - 22:24 Uhr

Ein Wochenende Super RTL? Sowas muss doch Höchststrafe sein...#zitter

Beitrag von westbabe 04.10.10 - 11:29 Uhr

Glaub das spricht hier nicht zur debatte ;o)