Mein ZB mal andersrum ;-)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sal-ly 03.10.10 - 13:16 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/868625/538975

Hallo Ihr Lieben, normal ist es ja, dass nach dem ES eine Tempianstieg stattfindet, bzw. schon Tage vorher die Tempi runter geht ABER bei mir ist es anders, da ich erkältet bin. Meine Tempi stieg rasant an aufgrund des Fiebers und schön langsam kommt sie auf den normalbereich runter :-) Aber dennoch hilft mir diesen Monat mein Tempi-Messen gar nicht, weil ich nicht weiß, wo meine CL liegt, gut, ich kann von den letzten monaten ausgehen, da war die CL 36,6 Grad, aber momentan hab ich immer noch 37,0 Grad, ach man, wie soll man da nicht kirre werden diesen Monat. Hibbeln kann ich ja zum Glück nach wie vor, da ich einen CBM habe :-)

also ihr lieben da draußen, ich drück auch beide daumen von Herzen!!

lg