Schwanger !!! Ein Wunder

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunnyka 03.10.10 - 13:47 Uhr

Tja nachdem ich lange nicht bei urbia online war, weil es mich so frustiert hat nicht schwanger zu werden hat es jetzt aus heiterem Himmel geklappt - so richtig glauben kann ich es noch nicht - aber ich bin in der 6 ssw und man konnte schon ein klitzekleines Herzchen schlagen sehen. Besorgt bin ich weil ich seit einer Woche braunen Ausfluss + Unterleibsschmerzen habe und deswegen jetzt auch Utrogest nehme. Aber es hört einfach nicht auf. Ich versuche mich jetzt auszuruhen und hoffe das alles gut wird. Hat das auch Jemand von euch über längeren Zeitraum gehabt?
Und kennt ihr das mit der ständigen Müdigkeit und Abgeschlagenheit?

Beitrag von almostmama 03.10.10 - 13:51 Uhr

#herzlich Glückwunsch!!!

Freue mich für dich!!!:-D

Alles Liebe und Gute!!!

AlmostMama 20 & Bauchbewohner 20+5

Beitrag von crazyangel.09 03.10.10 - 13:56 Uhr

Huhuu,

erstmal Glückwunsch zur Schwangerschaft!! #klee

Das mit dem Ausfluss hatte ich auch. Ohne dir Angst machen zu wollen, aber bei mir ging das ganze jetzt 5 Wochen. Habe auch Utrogest bekommen und seit 2 Tagen ist es "vorbei". Bei mir lag es daran, dass mein Körper nicht genügend Gelbkörperhormon selbst produziert hat, was ja durch das Medi ausgeglichen wurde.
Hoffe, das es jetzt so bleibt wie es ist und ich den Rest der noch so langen Zeit ohne Probleme erleben darf.

Aber wie heisst es so schön: Jeder Körper ist anders!!!

LG Angel mit Zwerg 12 SSW

Beitrag von meandco 03.10.10 - 14:22 Uhr

zu den blutungen kann ich dir (gsd!) nichts sagen ....

aber: die müdigkeit und abgeschlagenheit ist normal. ist jetzt meine 2. und bin wieder total abgeschlagen und sofort müde tagsüber. kann dich aber trösten: auch das wird besser!

und: gratuliere zum unerwarteten glücksfall!

lg

Beitrag von alexas-mami 03.10.10 - 16:34 Uhr

Hallo....
Also erst einmal meinen Glückwunsch....:-)
Ich bin 6+3 ssw und habe auch Unterleibschmerzen ,manchmal so doll das ich mich vor schmerzen krümme....tja meine FÄ meinte , drohende Fehlgeburt, machen kann sie aber nix außer magnesium und utrogest.....#zitter
das ganze geht bestimmt schon seit 1 1/2 wochen und ich habe extrem angst vor einer Fehlgeburt....
Aber den ausfluß wie du ihn hast hab ich nicht wobei meine FÄ gesagt hat wenn ich Blutung oder so bekomme soll ich sofort ins KH....
Ich drücke dir ganz fest die daumen #winke#winke