Oh man...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schorti 03.10.10 - 13:51 Uhr

Guckt mal mein ZB an bitte, heute ist die Tempi nicht gestiegen sondern gleich geblieben. Heißt das jetzt, das ich keine Balken kriege?? Weil sie nicht drei Tage gestiegen ist??#schmoll

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/719760/538113

Beitrag von tinimini77 03.10.10 - 13:55 Uhr

Hallo,

Nein ich denke mal das wenn deine Tempi morgen wieder steigt das du dann auch schon bald deine Balken bekommst.

LG Tini;-)

Beitrag von beffi79 03.10.10 - 13:56 Uhr

wenn du ZT 13 um 0,1 runtersetzt müssten die balken kommen,glaube ich

ansonsten kommen sie morgen wenn die tempi so bleibt

Beitrag von jwoj 03.10.10 - 13:57 Uhr

Setz mal deinen Wert am 25.09. eins runter, dann sind deine Balken da. Die Temperatur muss nicht mehr steigen, sondern es müssen drei Werte höher als der höchste der letzten sechs Vorgängerwerte sein. Deswegen kriegst du keine Balken, weil der sechste Wert eben zu hoch ist. #winke

Beitrag von tinimini77 03.10.10 - 13:59 Uhr

Ja, stimmt steht auch unter deinem Zyklusblatt ganz genau von Urbia erklärt.

Tini#winke

Beitrag von schorti 03.10.10 - 14:02 Uhr

Ich habe den Wert vom ZT13 um 0,1°C runter gesetzt, aber noch keine Balken in Sicht.#schmoll
Naja, werden wohl irgendwann noch kommen.

Beitrag von jwoj 03.10.10 - 14:13 Uhr

Du musst noch um 0,1 weiter runter - dann sind die Balken da #winke

Beitrag von schorti 03.10.10 - 14:19 Uhr

Ist das dann nich zu sehr geschummelt?? Obwohl die Balken dann auf jeden Fall besser passen vom ES her usw.

Beitrag von jwoj 03.10.10 - 14:20 Uhr

Es ist dann "geschummelt", wenn der Wert tatsächlich stimmt. Aber offensichtlich hast du ja weitaus später gemessen, was oft eben auch zu einer höheren Basaltemperatur führt. Deswegen ist es so wichtig in der 1. ZH regelmäßig zu messen!

Beitrag von schorti 03.10.10 - 14:21 Uhr

Naja, dann lass ich es jetzt so.

Beitrag von jwoj 03.10.10 - 14:23 Uhr

Vielleicht hilft es dir das nächste Mal noch mit Ovu-Tests zu messen. Aber eigentlich kann nichts schief gehen, wenn du ordentlich Bienchen setzt. :-D

Beitrag von schorti 03.10.10 - 14:26 Uhr

Ich habe ja OVU´s gemacht. Deswegen weiß ich ja auch das die Balken so jetzt besser passen.
Weil ich nur einen Tag nen :-) hatte und am nächsten Mittag vermutlich den ES hatte, da ich soooo Bauchschmerzen hatte. Und Nachmittags war der OVU wieder negativ.