Frage zum ES zeitpunkt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nina-jamie 03.10.10 - 14:03 Uhr

Hallöchen....
ich glaube ich bin der Fragekönig zur Zeit #hicks#freu
bin erst im 3 ÜZ, aber sehr ungeduldig, da es beim ersten Kind sofort geklapppt hat.
Jetzt wurmt mich eine Sache: Jeden Monat ist einer von uns 1 Woche weg und immer in der 1. ZH
so auch dieses mal. Mein mann ist morgen bis Freitag weg. Also 4-9.
Mein Zyklus hat immer 31 Tage. Meine Periode bekomme ich immer am 27.
Meint Ihr die Warscheinlichkeit den ES in der Zeit zu haben ist hoch oder eher gering. Ich habe bislang nie darauf geachtet wann der sein könnte...
AAAAAAAaarggggggghhh....mach mich total verrückt #klatsch
LG Nina

Beitrag von laila1984 03.10.10 - 14:06 Uhr

HI,

der ES ist immer 12-14 TAge vor der Mens.
Zumindest wenn man keine Gelbkörperschwäche hat..

lg

Beitrag von nina-jamie 03.10.10 - 14:09 Uhr

echt?? Immer???#schein
das wäre ja toll... dann hätten wir danach ja noch Zeit #sex
;-)

Beitrag von laila1984 03.10.10 - 14:11 Uhr

ja, wenn bei dir der Zyklus stimmt, dann ist das immer so.
Hast du keine ZB? da sieht man den ES ganz toll!
und man kann auch gleich sehen, ob man überhaupt einen hat bzw ob die 2. ZH nicht doch zu kurz ist und man eine Gelbkörperschwäche hat.

lg

Beitrag von nina-jamie 03.10.10 - 14:17 Uhr

habe ich dieses mal das erste mal gemacht mir dem ZB
hab aber die Temperaturen löschen müssen, da ich das falsch gemacht habe. Werden ab morgen richtig weiter machen. Meinst Du das reicht noch?
Vor der 1. Geburt habe ich den ES immer gespürt....nun nicht mehr :-(