Hoffentlich geht es morgen mit dem Antrag für die ICSI weiter...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von niba74 03.10.10 - 16:08 Uhr

Hallo ihr Lieben.
Eigentlich sollte ich letzte Woche die Unterlagen von der HUK Coburg wieder ausgefüllt von unserer KIWU Klinik bekommen.
Die Helferin meinte auch das es kein Problem ist , und wir bekommen die Unterlagen natürlich noch diese Woche zugesendet, damit wir sie gleich weiterleiten können
Ich hatte ja Bedenken, da wir nächsten Freitag in den Urlaub fliegen und da sollte eigentlich alles erledigt sein, und wir wollten dann starten, aber war wohl nichts.
Ich habe jeden Tag sehnsüchtig auf unseren Postboten gewartet, der leider auch immer erst gegen 16.30 kommt, aber es war nichts dabei.#aerger
Seit gestern bin ich in einem Depriloch, ich hatte so sehr gehofft, daß ich noch alles vor dem Urlaub klären kann und dann genug Kraft für die Behandlung sammeln kann.
Ich werde morgen gleich nach der Arbeit einmal vorbeifahren und persönlich nachfragen.
Es ist halt nur dieses warten, dann muß sie mir es nicht erst versprechen.
Vielleicht habe ich ja doch noch Glück und der genehmigt Antrag liegt dann nach dem Urlaub im Briefkasten, außer die Huk stellt sich noch weiter an.
Sorry, für das #bla, aber ich musste mich mal frei machen.
LG eure Nicole#winke

Beitrag von katinka 03.10.10 - 16:29 Uhr

hi nicole...
kopf hoch....man kennt die krankenkassen und ärzte ja leider...für die sind "wir" halt nur papier...leider..wir sind auch in icsi behandlung...letzte woche hatten wir erstgespräch...vorher hieß es das mein fa und die kiwu klinik sämtliche unterlagen (SG, OP berichte etc sich zukommen lassen, damit wir keinen stress mit papieren haben) und was war, es lag kein einziger befund vor...war alles andere als prickelnd;-)
aber nun zu dir....seh es mal von der anderen seite....sämtliche steine sind ins rollen gebracht worden und wenn ihr aus dem wohlverdienten urlaub wieder da seit, habt ihr post....geniesse den urlaub in vollen zügen mit deinem mann....tanke kraft und neue energie...
wo gehts denn hin wenn man fragen darf :-)
wünsche euch einen schönen erholsamen urlaub....
lg
katinka

Beitrag von niba74 03.10.10 - 16:40 Uhr

Hallo Katinka!
Vielen lieben Dank für deine Worte.
Du hast recht, aber es ist halt immer wieder sehr enttäuschend.
Wir fliegen in die Türkei und werden dort die Sonne und Ruhe geniessen.#sonne
Für uns war es ja sowieso erst einmal ein Schock, daß es auf keinem anderen Wege möglich ist schwanger zu werden, aber zumindest gibt es ja noch einen.
Wir haben ja schon ein Kind, von daher ist es noch unverständlicher, aber das war wohl ein absoluter Glückstreffer.
Ich wünsche dir für deine ICSI alles, alles Gute und drücke#pro kräftig die Daumen.
Wann könnt ihr denn starten?
Ist ja alles so spannend.
LG Nicole#winke