Können das Wassereinlagerungen sein..............????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 2joschi 03.10.10 - 16:16 Uhr

Hallo ihr lieben Mit#schwanger,

bin jetzt in der 23. SSW mit dem ersten Kind. Also, bin bei vielen Dingen ziemlich planlos................#hicks

Nun meine Frage: Momentan schnüren sich die Sockenbünchen in den Knöcheln ein. Es tut nicht weh, aber wenn ich die Socken ausziehe, sieht man deutlich den Abdruck der Bündchen.

Sind das Wassereinlagerungen???? Muß ich das meiner FÄ sagen??? Kann man da was dagegen tun???? Hat man Wasser nur in den Beinen???

Ja, Fragen über Fragen!!!!

Über die Beantwortung bin ich sehr dankbar!!!!!

lg

Beitrag von tuttertoertchen 03.10.10 - 17:41 Uhr

Das hört sich stark nach Wasser an.
Wenn du mit dem Finger ins Bein drückst bleibt dann auch eine Delle?
Sowas solltest du deinem Arzt mitteilen, denn dann kann er dir sagen wie du weiter verfahren sollst.
Am besten oft die Beine hoch legen damit der Rücktransport leichter ist.
Wenn es bei dir wirklich schlimm ist, wird dir der FA vielleicht sogar Strümpfe verschreiben.

Das Wasser kannst du theoretisch auch in Gesicht und Hände einlagern, aber das merkst du auf alle Fälle.

lg
Törtchen ET-47

Beitrag von alessa-tiara 03.10.10 - 17:41 Uhr

Hallo

ja , das sind wassereinlagerungen! ich würde deinem Fa sagen , das du die beobachtung gemacht hast, schlimm ist es aber meistens nicht solche wassereinlagerungen.

es gibt aber sachen da können die auch gefährlich werden zb in kombination mit hohem blutdruck und eiwess im urin ( gestose) oder bei mir wurde die letzte ss in der 37 ssw per ks beendet wegen den starken ödemen. das ist aber selten und normale wassereinlagerungen gehören meist zu einer ss dazu..

was hilft:
-füße hochlegen
-salzreich essen
kein brenesseltee oder ähnliches
- kaltes wechselduschen

oder hier kannst du mal gucken die haben da viel anhnung von

www.gestosefrauen.de

achso und in den beinen sieht man die meistens am ehesten. aber man kann die am ganzen körper haben

LG