immer noch Schmerzen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tinimini77 03.10.10 - 17:28 Uhr

So ein mist habe immer noch auf der rechten Seite Schmerzen als ob da was reisst. So lansgsam kann ja mal echt gut sein wenn ich angeblich gestern mein #ei Sprung hatte. Wollte mich nur mal ausheulen weil es mich total nervt.
Nicht das es wieder so ne blöde Zyste wird.

Danke fürs zuhören#liebdrueck

Tini

Beitrag von sparla 03.10.10 - 17:30 Uhr

Hi Tini,
fühlt es sich den noch an wie Mittelschmerz oder ES oder ist der Schmerz dauerhaft?

Sparla#winke

Beitrag von tinimini77 03.10.10 - 17:33 Uhr

Ich muss halt immer aufpassen was ich für eine Bewegung mache. Und beim drauf drücken rechts macht es auch aua. Aber so schlimm wie gestern Abend ist es nich. Da tat es auch nachem Pipi so doll weh bis in den Rücken und Po hat es gezogen. Echt übel.#zitter

Tini

Beitrag von sparla 03.10.10 - 17:37 Uhr

Uiii das tönt ja wirklich speziell,

hoffentlich ist es wirklich keine Zyste, hast du damit sonst öfters Probleme gehabt?Aber man könnte auch mit Zyste schwanger werden..;-)

Ich kenne das auch bin dann ins KH


Sparla

Beitrag von tinimini77 03.10.10 - 17:40 Uhr

Ne, eigentlich kenne ich das nicht. Habe dieses Jahr nur einmal eine Follikelzyste auf der anderen Seite gehabt. Vieleicht kommt das auch durch Verwachsungen. Mal sehen was die Tempi sagt morgen. Müsste ja langsam mal rauf gehen.

LG Tini;-)

Beitrag von sparla 03.10.10 - 17:57 Uhr

;-) Sparla