Moritz Emilian?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von huhu79 03.10.10 - 18:46 Uhr

hallo zusammen,

wie findet ihr die kombination?
lg

Beitrag von emily86 03.10.10 - 18:49 Uhr

mhhh
ich bin ja kein Fan von Moritz #katze

aber ansonsten passt es denke ich,
sollte aber auch zum Nachnamen passen.

LG

Beitrag von maries-mami 03.10.10 - 18:54 Uhr

Moritz geht gar nicht.
Emilian ist ok.

LG

Beitrag von huhu79 03.10.10 - 19:03 Uhr

Hi,

warum geht Moritz nicht? Gefällt dir der Name nicht oder findest du die Kombination schlecht?
lg

Beitrag von maries-mami 03.10.10 - 19:06 Uhr

nee der Name an sich ist nicht mein Fall.

LG

Beitrag von canadia.und.baby. 03.10.10 - 19:05 Uhr

Es sind beides schöne Namen , aber zusammen passen sie nicht!

Hört sich einfach nicht gut an.

Beitrag von zaubertroll1972 03.10.10 - 19:37 Uhr

Hallo,
ich finde das geht gar nicht.

LG Z.

Beitrag von haseundmaus 03.10.10 - 19:50 Uhr

Hallo!

Gefällt mir ja gar nicht.
Emilian find ich ok, Moritz allerdings nicht so toll. Als erwachsener Mann kann man nicht Moritz heißen. Also find ich. Ich find auch der Name bietet zu viel Angriffsfläche betreffend Moritz - Poritz.

Ich würde diese Namenskombi nicht wählen, passt eh nicht so gut zusammen.

Manja mit Lisa Marie, 1 Jahr und 2 Wochen alt #sonne

Beitrag von ang3lina 03.10.10 - 21:58 Uhr

Als erwachsener Mann kann man nicht Moritz heißen?!?! #kratz
Also ich denk mal Moritz Bleibtreu hat da eher mit dem Nachnamen seine "Problemchen" ;-)
Moritz geht bei einem Erwachsenen sowie bei einem Kind noch viel viel viel eher als Emilian...
Aber zum Glück sind ja die Geschmäcker verschieden....

Und JEDER Name bietet Angriffsfläche für unschöne Hänseleien... Sei er noch so normal. Kinder reimen sich aus ALLEM etwas zusammen, wenn sie nur wollen.

Ich finde dieses Argument immer sehr fragwürdig, wenn es um die Tauglichkeit von Namen geht. Klar, "Axel Schweiß" usw. geht gar nicht. Aber wenn man etwas am Boden bleibt bei der Namensgebung, ist in meinen Augen diese Frage nach der Hänseleien-Resistenz total unsinnig....

Moritz ist ein sehr schöner, zeitloser Name. Nicht alltäglich und trotzdem nicht zu ausgefallen.

Emilian hingegen finde ich passt gar nicht dazu.. Klingt für mich irgendwie nach "Wir wollen unbedingt ein Mädchen mit Namen Emilia, wenns doch ein Junge wird nennen wir ihn eben EmiliaN..."

Ich würde Moritz mit einem anderen Namen kombinieren, wenn überhaupt. Vielleicht mit einem der für euch eine persönliche Bedeutung hat. Ansonsten find ich persönlich Zweitnamen etwas überflüssig...

#winke ang3lina mit Moritz #verliebt

Beitrag von huhu79 04.10.10 - 09:07 Uhr

hallo,

danke für deine antwort!also ich habe bereits eine tochter mit sehr schönem namen,emilia hätte ich sie nie nennen wollen;-)
mir gefällt der name einfach schon lange.und das argument kommt immer wieder,vielleicht weil emilian noch nicht soooo oft vorkommt? bei julian sagt auch keiner,das hört sich an,als hätte man sich eine julia gewünscht.naja,ist halt wirklich geschmacksache!
lg

Beitrag von sassi31 03.10.10 - 23:09 Uhr

Hallo,

ich finde, die passen nicht zusammen.

Persönlich gefällt mir Moritz aber sowieso nicht so.

Gruß
Sassi

Beitrag von ororo 04.10.10 - 09:11 Uhr

Hi,
Ich finde Moritz einen schönen Namen.
Allerdings muss ich meinen Vorrednern Recht geben, dass Emilian nicht zu Moritz passt. Zudem klingt Emilian wie jemand schon vor mir sagte, wie eine Emilia, die leider ein Junge war und deswegen noch ein N an den Namen gehängt bekommen hat. Dann schon eher Emil Jan. Ist das selbe Klangbild, aber es sieht nach einem Mann aus.

Beitrag von knuffelbunt 04.10.10 - 13:10 Uhr

Hallo!

Ersteinmal zu Deiner Frage: Ich finde die Kombination nicht so toll. Aber da er ja nicht so gerufen wird ist es vielleicht auch nicht so schlimm. Soll es denn unbedingt ein Doppelname sein?

Da Moritz hier so schlecht weg kommt, muss ich mich doch mal für den Namen aussprechen. Ich finde den Namen sehr schön. Er ist zeitlos, bekannt und jeder weiß wie er geschrieben wird. Ich denke auch, dass er sowohl für einen Jungen als auch für einen Mann ideal ist. Der Name Moritz hat einen gewissen Pfiff und ist nicht so langweilig wie andere Modenamen.
Es steht zwar noch nicht 100prozentig fest, aber unser 3. Sohn wird vermutlich auch ein Moritz #verliebt
Es ist gut, dass die Meinungen nicht gleich sind, sonst würde der Name nämlich nicht für uns in Frage kommen!

Eine Kollegin von mir hat vor 5 Jahren einen Emilian bekommen. Der Name ist selten. Ich finde nicht, dass Emilian wie ein "Wunschmädchen" der "nur" ein Junge geworden ist aussieht! #nanana

Laß Dich nicht verunsichern. Der Name muss in erster Linie Euch gefallen!!!

Alles Gute! #klee

Knuffelbunt mit Friederike & Philipp an der Hand, Fabian #kerze im Herzen und #baby boy (17.SSW) inside