Jungennamen !

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von diva-82 03.10.10 - 19:17 Uhr

Hi !!

ich finde ja Phillip,Christoph und Frederik total schön doch die namen gibt es schon in der Familie meines Freundes.

mein Favorit währe Lias aber mein Freund möchte kein 3 Kind mit L.

Dann hab ich nochmal rausgesucht:

Mathis
Marlon
Bennett
Ben
Chris
Rene

welche findet ihr gut ?

LG

Beitrag von hippogreif 03.10.10 - 19:33 Uhr

Zunächsteinmal finde ich, muß der Vorname von der Herkunft zum Nachnamen passen. Und beides muß sich auch ohne Stottern aussprechen lassen.
Davon abgesehen:
- Mathis #pro
- Marlon #contra
- Bennett #contra
- Ben #pro (gibts aber schon sehr oft)
- Chris geht so...
- Rene #schock

Rene finde ich für einen Jungen/Mann so ziemlich das Schlimmste, was man machen kann. Klingt viel zu weich und ist halt so´n typischer 80-er Jahre DDR Name...#zitter
Allerdings finde ich Rene für ein Mädchen sehr schön.

Beitrag von engel-im-bauch 03.10.10 - 19:34 Uhr

MARLON #pro

Beitrag von haseundmaus 03.10.10 - 19:48 Uhr

Hallo!

Ich find Ben und Rene ganz schön!

Manja mit Lisa Marie, 1 Jahr und 2 Wochen alt #sonne

Beitrag von schnitte19840 03.10.10 - 21:07 Uhr

Ben #pro
#winke

Beitrag von bth 03.10.10 - 21:42 Uhr

Mathis oder Mattis,
Ben ist aber auch schön!

Beitrag von maries-mami 03.10.10 - 22:08 Uhr

Marlon, Chris, Ben #pro

Rene geht gaaaaaaaar nicht #nanana

LG

Beitrag von niki1412 03.10.10 - 22:49 Uhr

Hallo!

Also Deine eigentliche Auswahl finde ich besser als die Liste. Von der Liste fänd ich Mathis, besser noch als Mattis, und Bennett als Bennet ganz gut. Rene: bei dem Namen bin ich mir gar nicht mal so sicher dass Du ihn so schreiben darfst, denn eigentlich fehlt da ja der Accent. René heißt es ja richtig.
Lies mal hier den zweiten Absatz: http://www.vorname.com/schreibweise.html

Alles Gute

LG Niki mit Helena #blume und #ei 15.SSW

Beitrag von lachris 04.10.10 - 14:20 Uhr


Mathis finde ich furchtbar. Auch wenn der gerade im kommen ist.
Matthias ist soviel schöner.

Marlon mag ich nicht.

Bennett ist okay.

Ben finde ich toll.

Chris ist für mich nur eine Abkürzung.

René finde ich gut (aber nur mit Akzentzeichen).


VG lachris