Lidl....

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von samcat 03.10.10 - 19:45 Uhr

Hallo,
ich bin gestern abend schon zum Lidl gefahren wegen den Thermostrumpfhosen. Mache das immer so, da ich keine Lust auf das Gedränge morgens habe.

Jedenfalls hat der Verkäufer sie mir aus dem Lager geholt. Wisst ihr, wieviele noch da waren in Gr. 86-92 ?!


Zwei!!!!


Ich hab mich gewundert, wie das denn sein könne, da meinte er die ganzen Angestellten hätten sich die schon bei Lieferung unter den Nagel gerissen.#schock Fand das schon krass....Die Mamas, die morgen extra früh dahin fahren, werden sich ganz schön Ärgern....verständlicherweise.

LG samcat

Beitrag von cool.girl 03.10.10 - 19:51 Uhr

#schock

Boah ist das ärgerlich, da sollte man sich ja direkt bei Lidl beschweren!!!! :-[

Oh man ich will morgen auch hin....
Und jetzt weiß ich nicht mal genau wann die öffnen. #zitter
Geh auf jedenfall gleich um 8 Uhr hin, weil Mittags ist sonst fast nichts mehr da... #schwitz

LG Claudia

Beitrag von katzejoana 03.10.10 - 20:13 Uhr

schau doch online nach, wann der Markt in deiner Nähe öffnet.

LG

Beitrag von tweetyengel 03.10.10 - 19:55 Uhr

Diese Strumpfhosen stehen ab Montag im Regal?
Wenn du dir bereits gestern eine hast geben lassen, ist es doch das gleiche wie wenn die Verkäuferinnen sich die vorab "unter den Nagel reißen", oder? #kratz
Warum bekommst du die eigentlich schon vorab?

VG
Ela

Beitrag von samcat 03.10.10 - 20:16 Uhr

Die räumen hier immer schon vorher ein. Und das kann ja jeder nutzen, nicht nur ich.

LG

Beitrag von lena1309 03.10.10 - 19:57 Uhr

Hallo samcat,

du ärgerst dich über die Verkäuferinnen, die vor Verkaufsstart zuschlagen, fährst aber selbst schon am Samstag Abend hin und lässt sie dir aus dem Lager holen.

Finde das ist doch kein großer Unterschied, denn in beiden Fällen haben die Mamas am Montag keine Chance, sie zu kriegen.

Du ärgerst dich doch nur, weil doch tatsächlich dein Plan nicht aufgegangen ist, dass du die volle Auswahl hast.

Pack dir an die eigene Nase und hör auf, die Mamas zu bedauern, die am Montag keine mehr kriegen, denn du hast schließlich die letzten beiden in einer bestimmten Größe bekommen.

Meike

Beitrag von samcat 03.10.10 - 20:15 Uhr

Du- aufregen tu ich mich nur über wichtige Dinge ;-)
Und ich sehe da schon einen Unterschied. Schließlich hat ja jeder die Möglichkeit, abends hinzufahren und sie schon vorher zu kaufen. Schließlich ist das ja mittlerweile bekannt.

Puh, dir scheint sowas ja enorm nahe zu gehen-sorry, aber mich hat es nur einfach gewundert. Und auch ich schaffe es manchmal nicht abends, dann stehe ich auch um acht dort und von daher darf ich sehr wohl die anderen bedauern.

Hätte ich die beiden nicht gekauft, dass hätte den Braten auch nicht fett gemacht also mach mal halblang. Sich direkt so aufzuregen wegen so etwas ist ja echt sehr übertrieben. Hast wohl sonst nichts zu tun ????

Naja- ich auch grad nicht:-p

LG

Beitrag von lena1309 04.10.10 - 11:14 Uhr

Richtig, ich habe sonst nichts zu tun. Oder doch#kratz?

Ich habe mich eigentlich auch garnicht richtig aufgeregt, aber das kann man hier leider nie so richtig sehen, fehlt einfach die Stimme und Tonlage dazu.

Ich fand es nur unangebracht, sich über die Verkäuferinnen aufzuregen, wenn man doch selbst versucht, die Sachen schon vor Montag 8.00 Uhr zu kriegen.
Natürlich kann das jeder machen, aber dann sollte man sich doch den Kommentar verkneifen, dass die Mamas am Morgen sich dann verständlicherweise ärgern müssen.

Und den Daumen nach unten habe ich genommen, weil es hier leider kein Urbini gibt, das verständnislos den Kopf schüttelt. Da fand ich das für mich noch am treffensten.

Mir persönlich ist dann der Stressfaktor am Samstag Abend wie am Montag Morgen für ein paar Strumpfhosen zu groß. Kann zwar kein Geld sch***, aber für ein paar Strumpfhosen reicht es noch, wenn ich sie in einem anderen Laden holen muss.

Wünsche eine schöne Woche.

Beitrag von samcat 04.10.10 - 20:06 Uhr

Ja, das stimmt schon. Woanders geth auch. Ich wollte auch nur drauf hinaus, dass sie ja gar nicht erst beim Endverbraucher ankommen.

Naja, ist ja egal:-)

Dir auch einen schönen Abend, nichts für ungut;-)

Beitrag von lena1309 04.10.10 - 20:35 Uhr

Ist ja nicht nur bei Lidl so, es hat doch so gut wie jedes Unternehmen im Einzelhandel mittlerweile den Mitarbeiterrabatt.
Ich war nur erstaunt, dass dich das so geschockt hat.
Und wenn man es genau nimmt, sind die Verkäuferinnen oder ihre Freunde und Familie auch Endverbraucher.

Und nur damit das klar ist, gegen Schnäppchen hab ich ja garnichts, auf einem Trödel stöbern ist super, aber eben meist viel entspannter, wenn man weiß, wo und wann man am besten hingeht. Und man kann noch herrlich quatschen dabei.#bla

Und krumm kann ich dir deinen Beitrag ja nicht wirklich nehmen, denn wie solltest du mich wirklich angreifen können, wenn man sich doch persönlich nicht kennt und nur über ein paar Tasten kommuniziert.

Also wünsche ich dir einfach noch eine schöne Woche und (das ist jetzt auch ein wenig egoistisch) dass du die Strumpfhosen noch nicht so schnell anziehen musst.;-)
#winke

Beitrag von maschm2579 03.10.10 - 20:01 Uhr

Hallo,

bei uns liegen die Sachen immer den Abend vorher ganz normal in den Regalen. D.h. jeder der einkaufen geht kann einkaufen und keiner kommt zu kurz.
Du aber hast es Dir aus dem Lager holen lassen und bist also genauso wie die Angestellten. Das ist nicht fair!

Beitrag von samcat 03.10.10 - 20:18 Uhr

Neee, die räumen sie auch immer vorher ein. Sie waren gerade dabei und da hab ich gefragt, ob die Strumpfhosen auch gleich eingeräumt werden. Er daraufhin "Ja" und "Welche brauchen sie denn ? Dann hol ich sie schonmal" #bla

Wollt nur nicht soweit ausholen.

Beitrag von nightwitch 03.10.10 - 20:06 Uhr

Hallo,

deswegen hab ich mir die Strumpfhosen schön bequem online bestellt ;-) #huepf

Die Hosen und die Pyjamas bekomme ich (hoffentlich) morgen mitgebracht, ich schaffe es nämlich nicht zum Lidl.

Gruß
Sandra

Beitrag von samcat 03.10.10 - 20:19 Uhr

Hallo, das wusste ich gar nicht, dass das geht. Danke für den Tipp !

Beitrag von katzejoana 03.10.10 - 20:17 Uhr

Mal abgesehen davon, dass du dir die Strumpfhosen aus dem Lager hast holen lassen-versteh ich den Aufriß um die Strumpfhosen für 1,99 € nicht. Bei Netto lagen sie letzte Woche Bergeweiße rum-und für 1,99 € gabs noch 1 Paar passende ABS Socken dazu.

Also, Lidl ist doch nicht der einzigste Discounter mit Strumpfhosen für den Preis und die Qualität.

LG Joana

Beitrag von samcat 03.10.10 - 20:21 Uhr

Nöööö. Das stimmt. Vielleicht hätte ich ein SILOPO dahinter setzen sollen. Wußte nicht, dass das zum ernsthaften Aufreger wird....
Wollt es einfach mal erzählen. Vielleicht lass ich sowas in Zukunft besser, hier gibt es soviele emotionale Gemüter#schein

LG

Beitrag von maria1987 03.10.10 - 20:22 Uhr

Genau, hier bei uns im Netto lagen die auch haufenweise...habe 3 Stück gekauft, ganz in Ruhe, ohne Gedrängel .. und es waren noch sooo viele da :-)

Beitrag von gioia0107 03.10.10 - 20:21 Uhr

Also ganz ehrlich??? Mir ist es ziemlich egal, ob ich Montags morgen dahin fahre und nichts mehr bekomme, weil die Mitarbeiter die Sachen gekauft haben oder weil andere Mütter sich die Sachen schon Samstags unter den Nagel reißen. Das ist genauso unfair!

LG Verena

Beitrag von samcat 03.10.10 - 20:25 Uhr

Ja, irgendwie kann ich das ja verstehen. Aber wenn man weiß, dass man die Sachen auch abends kriegen kann, ganz bequem ohne Ansturm, würdest du das nicht machen ?
Es ging mir ja nur darum, dass, egal ob ich jetzt die zwei gekauft hätte oder nicht, zu wenige an den Kunden gehen. Wie und wann auch immer.

LG

Beitrag von gioia0107 03.10.10 - 20:37 Uhr

Aber die meisten wissen es nicht und das finde ich ne Schweinerei.
Also, wenn ich bei Lidl arbeiten würde, würde ich natürlich auch Vorteile daraus ziehen wollen, aber für die Kunden ist es die totale Verarsche.
Ist bei Aldi auch nicht anders. Mein Mann hat letztens morgens für Jeans für meinen Grossen angestanden. Es gab genau2 Stück in 116! Das darf nicht sein, finde ich!

Dass Du das ausnutzt ist fast zu verstehen. Allerdings kann man auch um Ärger betteln. Sowas hier zu posten...war doch klar, dass niemand Dir beipflichtet!
Verena

Beitrag von samcat 03.10.10 - 20:48 Uhr

Ja#kratz ? Ich glaube es wird sich einfach zu sehr darüber aufgeregt.
Naja, aber vielleicht hast du Recht. Einfach mal "quatschen" spar ich mir in Zukunft.
Ich wollte ja nur meine Erfahrung erzählen, dass es nicht mal die Kunden sind, die einem was "wegschnappen", sondern dass die Sachen es gar nicht erst bis zum Kunden schaffen, bzw. nur ein kleiner Teil. Dies war meine Aussageabsicht und nicht, ob es ok ist, dass ich die Sachen schon vorher kaufe. Das werde ich natürlich weiterhin tun und brauche dafür keine Zustimmung aus einem Internetforum:-p

Naja, so ist das #schein

LG

Beitrag von koerci 03.10.10 - 21:19 Uhr

Ist bei ALDI genauso.
Meine Bekannte bekommt die Sachen schon 2 Tage vorher, weil ihre Mutter Filialleiterin ist.

Seit ich das weiß, wundert mich nicht mehr, dass morgens um halb 9 teilweise schon nix mehr da ist #zitter

LG
koerCi, die an deiner Stelle auch schon früher kaufen würde #pro

Beitrag von samcat 04.10.10 - 20:10 Uhr

Danke (; Bin also doch nicht bei allen der Buhmann#schein

Danke übrigens allen für den Tipp mit der Onlinebestellung. Wusste ich noch gar nicht.Das ist natürlich noch besser und unbestreitbar in Orndnung:-p

LG

Beitrag von undertaker79 04.10.10 - 09:33 Uhr

Kenne das Problem.
Man kann bei LIDL manche Sachen auch online bestellen. Habe das dieses mal bei den Strumpfhosen so gemacht, da ich auch schon fest damit gerechnet habe, dass alle weg sein werden.
Kostet zwar 3€ Versand, aber dafür habe ich mir Stress und Zeit erspart und die Thermos waren immernoch sehr günstig!http://www.lidl.de/cps/rde/xchg/SID-3F57B268-F77DF416/lidl_de