Didymos oder "Billigtragetuch"???Eure Meinung.....

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von hundefinger 03.10.10 - 19:57 Uhr

Hallihallo,
ja meine Frage steht ja schon oben,was habt ihr für Erfahrungen gemacht??

Ich hatte bei meinem grossen Sohn schon Mal ein Original Didymos Tragetuch hab´s aber nach nicht mehr Gebrauch damals bei Ebay verscherbelt....

Jetzt will ich auch alle Fälle wieder eins,bin mir aber echt nicht sicher ob ich nochmal soviel Geld ausgeben will!Klar kann ich das Tuch ohne viel Verlust wieder verkaufen--->im Gegenzug werden einem diese "No Name" Tücher ja quasi hinterhergeworfen!!!

Was sagt ihr dazu was habt ihr für Erfahrungen gemacht??

Danke für die Antworten!!

Grüssi
Tina#winke

Beitrag von wuestenblume86 03.10.10 - 20:01 Uhr

Bei Dydimos zahlt man viel den Namen ;-) ich habe mich für ein Hoppediz entschieden. Ist bekannt und mit sehr gut von Ökotest getestet und der Kaufpreis ist ok #freu Wiederverkauf bei ebay auch kein Problem.

Beitrag von hundefinger 03.10.10 - 20:28 Uhr

Danke,da werd ich mal kucken.....:-)
.....hab ich noch gar nicht gehört!

Beitrag von neroli83 03.10.10 - 20:47 Uhr

Hallo!

Didymos produziert in Deutschland, Hoppediz in Indien. Didymos hat viele Sondereditionen mit Wollanteil, Seidenanteil, besondere Musterwebungen, etc, Hoppediz hat ein überschaubares, aber wie ich finde auch sehr ansprechendes Sortiment.

Die Qualität ist bei beiden gut. Beides ist Kreuzkörperwebung, die empfohlene Webart für Tragetücher. Billigere Tücher haben oft nur Leinwandwebung und stützen daher nicht so gut.

Kannst su nicht im Bekanntenkreis eventuell an ein gebrauchtes Didymos kommen?
Ich bekomm eines geliehen und hab mir ein Hoppediz dazu geleistet, dann hab ich farblich etwas Auswahl!

Liebe Grüße,

Neroli

Beitrag von lunimami 03.10.10 - 20:58 Uhr

Habe mich auch für das Hoppediz entschieden, aus denselben Gründen wie meine Vorschreiberin :-)

Beitrag von lilly7686 03.10.10 - 22:17 Uhr

Hallo!

Wir haben zwei Didymos Indio und zwei Easycare. Sind beide nicht billig. Hab aber auch schon Storchenwiege und Hoppediz in der Hand gehabt und sind beide nicht schlecht.

Es gibt so ein Billigtuch von Nivea, von dem hab ich bisher nur schlechtes gehört. Das soll so rutschig sein, dass man es nicht richtig knoten kann.

Sonst gehts nach Sympathie würd ich sagen.
Ich binde immer Wickelkreuztrage, da sind Didymos und Easycare beide gut. Das Indio ist halt etwas dicker, Easycare Tücher sind eher dünn. Vergleichbar mit Hoppediz.
Für die Hüfttrage hab ich mir ein kurzes Didymos Indio geholt, das ist nicht sooo gut. Es rutscht zu wenig (da ich Hüfttrage mache und nicht Hüftkänguru, bin zu doof für Känguru) durch die Schlinge. Da helf ich mir aber mit Sling-Ringen.

Also ich würde sagen das ist Geschmackssache.
Hoppediz kannst du auf jeden Fall verwenden. Die sind nicht schlecht und günstig. Sonst kannst du aber auch gebrauchte Tücher kaufen, wenn du wieder Didymos willst.

Liebe Grüße!

Beitrag von maralala 03.10.10 - 22:22 Uhr

hallo tina!

also... ich habe VIELE tragetücher gehabt von VIELEN firmen.

meine lieblingstücher sind unter anderem von didymos! ich werd mit streifentüchern wie hoppediz einfach nicht warm. außerdem finde ich, dass sich die die dd tücher um längen besser binden lassen, als hoppe mit denen ich auch bindetechnisch nie wirklich warm geworden bin.

bindetechnisch mag ich auch neobulle und girasoltücher sehr sehr gern (sind auch nicht so teuer).

wenn du noch fragen hast, kannst du dich gern melden!

liebe grüße
*mara*

Beitrag von neroli83 04.10.10 - 13:09 Uhr

Hallo!

Oh, ich brauch uuuuuuuuunbedingt noch dieses Girasol in kurz als Ring-Sling!
http://www.girasol.de/images/tragetuecher/026.jpg

Liebe Grüße,

Neroli

Beitrag von maralala 04.10.10 - 14:06 Uhr

OHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH JAAAAAAAAAAAAAAA das tulipaani :D awwwwwwwww ich liebe die farben!! aber irgendwie ist DAS noch nie eingezogen.

ich schätze fast, dass meine sling und tuchsucht bald neu aufflammt :O

aber da ich noch ein paar nette schätzchen habe, die ich nicht mehr so mag *lol*

liebe grüße
*mara*