Von wegen NMT=>MT und gleich Frage!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von broe 03.10.10 - 20:01 Uhr

Hatte es ja wg. des negativen CBs schon geahnt. Gestern rosa Ausfluss, heut Mens. Und wie! Dabei hatte ich eigentlich erst morgen damit gerechnet. #kratz

Mit ist jetzt aufgefallen, dass ich seit 2 Monaten irgendwie verkürzte Zyklen habe. Da lag zwar noch die Spirale, aber das tut ja eigentlich nix zur Sache.

August: 26 Tage => viel Aufregung, wir haben geheiratet!#verliebt
September: 26 oder 28 Tage? 28 Tage insgesamt, aber nur 12 Tage nach ES.

Sind 12 Tage für eine 2 Zyklushälfte nicht zu kurz?

Ist dann heute mein ZT1 oder erst morgen?

#danke LG, broe

An die, die noch im Rennen sind: Toi toi toi#klee

Beitrag von tinimini77 03.10.10 - 20:04 Uhr

Hallo

Nein 12 Tage sind inordnung. Wenn unter 10 tagen liegen würdest dann kann man von einer GKS vieleicht sprechen. Ich will auch 12 Tage#winke

Tini

Beitrag von broe 03.10.10 - 20:07 Uhr

Hey, danke für die prompte AW!
Mein FA sagte letztlich zu mir: "Liebe Frau x, ihr Körper ist keine Maschine..."
Weißt Du denn vielleicht das mit dem ZT noch? Damit ich nächstes Mal auch richtig zähle.

Beitrag von tinimini77 03.10.10 - 20:10 Uhr

Wenn das erste Mal frisches Blut kommt ist dies dein erter Zyklustag.;-)

LG Tini

Beitrag von broe 03.10.10 - 20:24 Uhr

DANKE!

Beitrag von tinimini77 03.10.10 - 20:35 Uhr

Bitte, immer her mit Euren Fragen. #winke