oktobis

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von moisling1 03.10.10 - 20:08 Uhr

guten abend wie geht es euch??

mir so lala meine tochter hat mir ihre erkältung weiter gegeben!
aber das vergeht wieder!
es wird für mich immer beschwerlicher!
ich mag kaum nich laufen!
wenn ich mich zum laufen aufraffen kann habe ich nach ner weile so mensähnliche schmerzen und rücken schmerzen wenn ich mich setzte geht es weg!
außerdem verliere ich in letzter zeit immer sehr viel schleim!

wem gehts ähnlich und kann man die mensschmerzen als wehen deuten??

Beitrag von linee 03.10.10 - 20:17 Uhr

Huhu,
mir gehts wirklich ganz genauso ... mal abgesehen von der Erkältung:-)
Ich komm schlecht hoch wenn ich liege... eh ich mich eingelaufen hab bin ich schon wieder fertig:-) und im Bett von links nach rechts drehen dauert ne gefühlte Stunde ...

Vorhin war mir so schlecht das ich mich übergeben musste und dann war es auf einmal wieder gut ... komisch ... Das mit dem Schleim ist mir auch schon aufgefallen.

Zum Glück ist meine Tochter heut bei ihrer Tante und geliebten Cousin da kanns mir ruhig auch schlecht sein und hoffentlich losgehen.

LG Linee ET-7

Beitrag von moisling1 03.10.10 - 20:19 Uhr

oh ich bin also nicht alleine

Beitrag von beckie83 03.10.10 - 20:28 Uhr

Hallo

mir ging es bis heute Nachmittag eigentlich sehr gut (siehe Beitrag etwas weiter oben)
Hab zwar auch vermehrten Ausfluss aber Schleimig ist er nicht. Ist immernoch so milchig.
Ab und an hab ich nen harten Bauch aber der tut nicht weh.
Ich laufe jeden Tag ca 30 bis 60 Minuten spazieren und es geht ganz wunderbar. Nur das ich mehrmals pinkeln muss *gg*

Liebe Grüße

Beitrag von moisling1 03.10.10 - 20:29 Uhr

hmm seltsam naja vielleicht kommt meine ja etwas eher

Beitrag von beckie83 03.10.10 - 20:35 Uhr

Ich denke es ist halt einfach bei jedem anderst.
Aber ich bin sehr froh das ich so eine bEschwerdenfreie SS habe bzw hatte.

Und wenn ich nicht richtig laufen könnte würde ich glaub am Rad drehen *gg* Ich liebe meine Spaziergänge... und zu wissen das ich diese ganzen Wege bald mit dem KiWa abfahren kann ist einfach ein tolles Gefühl :)

Beitrag von moisling1 03.10.10 - 20:37 Uhr

ist das deine erste ss??

Beitrag von thalia72 03.10.10 - 20:51 Uhr

Hi,
mir geht es auch noch ganz in Ordnung. Das Karpaltunnelsyndrom scheint mich jetzt doch ärgern zu wollen:-[, aber viel weniger schlimm als in der 1.SS.
Nach körperlicher Anstrengung brauche ich schnell eine Pause und muss mich mindestens setzen.
Ich bin blöderweise wieder dünnhäutiger, das hatte ich im 1. Trimester (wg. Überlkeit und so) und in den letzten Arbeitswochen, da war`s stressig. Justus darf mich halt nicht ärgern...da gehe ich schnell in die Luft.
Die Nächte sind durchwachsen.

vlg tina + justus 17.06.07 + #eiboy38.SSW