Viele rennen morgen zum Lidl,...

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von cool.girl 03.10.10 - 20:23 Uhr

... aber beschweren sich über KIK Discounter Kleidung!

Also das muss man ja nicht verstehn oder?

Weil die Lidl Sachen sind bestimmt nicht besser & bei uns arbeiten im Lidl laufend neue Angestellte und im Kik nicht!

Dazu ist die Qualiät/Produktion nicht besser, auch wenn es "schön" geschrieben wird.

Naja und am Donnerstag beim Aldi wird´s wohl kaum anders sein..

LG Claudia,

ps Ich geh morgen zum Lidl & auch zum Kik ohne schlechtes gewissen Kinderkleidung einkaufen, weil mein Geldbeutel nicht viel ausspuckt + bei 3 Kinder einiges benötigt wird!

Beitrag von 96kati 03.10.10 - 20:35 Uhr

"Ich geh morgen zum Lidl & auch zum Kik ohne schlechtes gewissen Kinderkleidung einkaufen, weil mein Geldbeutel nicht viel ausspuckt + bei 3 Kinder einiges benötigt wird!"

#augen

Beitrag von elaleinchen 03.10.10 - 20:38 Uhr

Warum #augen ? #gruebel

Beitrag von 96kati 03.10.10 - 20:40 Uhr

24 Jahre. wenig Geld, frei Kinder...

Beitrag von cool.girl 03.10.10 - 20:41 Uhr

muss man etwa erst paar tausende von euros haben bevor man kinder bekommt?????????

Beitrag von 96kati 03.10.10 - 20:43 Uhr

Wäre zumindest in meinen Augen nicht gerade verkehrt!

Beitrag von elaleinchen 03.10.10 - 20:43 Uhr

Das berühmte Schubladendenken....


Aber es gibt auch viele ü30er die 3 Kinder haben und knapp bei Kasse sind!

Würdest du da auch #augen?

vlg

Beitrag von 96kati 03.10.10 - 20:44 Uhr

Wenn sie so einen Beitrag verfassen würden, dann schon!

Beitrag von cool.girl 03.10.10 - 20:47 Uhr

und warum?

wir sind nun dabei unsere kasse aufzustocken & ich will mich wegen den kids nicht überschulden, nur weil ich dann beim h&m oder so kaufen würde bzw. will mir auch noch was anderes leisten (kein alk oder zigaretten, sondern u.a. ausflüge mit den kids).

Beitrag von 96kati 03.10.10 - 20:53 Uhr

Erschreckend ist für mich, dass du gar nicht weißt, warum man besser nicht bei Kik einkaufen sollte und dann verfasst du hier so einen Beitrag, den du dann auch noch damit abschließt, trotzdem kein schlechtes Gewissen zu haben!

Bei manchen Dingen sollte man einfach seinen Mund halten...

Beitrag von maria1987 03.10.10 - 20:58 Uhr

oh mein gott, ich habe auch einmal einen pullover oder so von kik geholt, und was ist??? meine tochter lebt noch !!!!! achja schlafanzüge hab ich auch von kik, meine tochter ist gesund und munter!!! #augen

Beitrag von 96kati 03.10.10 - 20:59 Uhr

Und du hast ähnlich wenig Ahnung!

Beitrag von elaleinchen 03.10.10 - 21:00 Uhr

Dann klär sie doch auf! #cool

Beitrag von maria1987 03.10.10 - 21:02 Uhr

#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

oh man ehh^^

Beitrag von 96kati 03.10.10 - 21:03 Uhr

ehh?

Beitrag von maria1987 03.10.10 - 21:05 Uhr

#kratz joa, hast richtig gelesen...

Beitrag von 96kati 03.10.10 - 21:08 Uhr

Erschließt sich mir aber trotzdem nicht... :-p

Beitrag von maria1987 03.10.10 - 21:10 Uhr

hmm, egal :-p habe keine Lust zu diskutieren

Beitrag von cool.girl 03.10.10 - 21:03 Uhr

Wegen dem hier:
http://www.focus.de/kultur/kino_tv/focus-fernsehclub/ard-exclusiv-die-kik-story-auch-billig-hat-seinen-preis_aid_536253.html

Das weiß ich, aber hier im KIK geh ich mit ruhigem gewissen einkaufen. Weil da arbeitet eine gute Bekannte von mir und mir gesagt hat, dass es oft so gar NICHT aussieht. Sondern nur "gepuscht" wurde um Schlagzeilen zu machen. #cool

Aber das sieht leider bei vielen anderen nicht anders aus (u.a. sogar H&M da war auch von Kinderarbeit schon die Rede um in die Medien zu kommen)....

So und da hab ich keine Ahnung? #gruebel

Beitrag von juliocesar 03.10.10 - 20:55 Uhr

Was ist wichtiger? Sich sinnvoll mit den Kindern beschäftigen oder Ihnen Markenartikel zu kaufen? Wenn sie knapp bei Kasse sind, find ich es richtig, bei den Kleidern zu sparen statt bei den Aktivitäten oder beim Essen.
Eine Alternative wäre noch Second Hand, dort gibts Markenware zum günstigen Preis und z.t. sind man ihnen das Alter nicht an.

lg juliocesar

Beitrag von silbermond65 03.10.10 - 21:01 Uhr

Ich bin 45 ,hab 3 Kinder und wenig Geld.
Und nu??????

Beitrag von 96kati 03.10.10 - 21:03 Uhr

Dein Problem, aber du hast hier auch nicht so ein Ausgangsposting verfasst!

Beitrag von cool.girl 03.10.10 - 21:10 Uhr

WAS IST AN DEM SO SCHLIMM???

Ich hab keine beschimpfungen geschrieben!!!

Beitrag von elaleinchen 03.10.10 - 21:11 Uhr

Dich stört doch gar net das ganze Posting....sondern nur der eine Satz. :-p

Dir passt es nicht, das sie "erst" 24 ist, 3 Kinder hat und etwas knapp bei Kasse ist!


Oder?? ;-)#winke

Beitrag von cool.girl 03.10.10 - 21:12 Uhr

genau so seh ich es auch.


man oh man... immer dieses schubladen denken. #augen