2x Kindermund - echt zum Schiessen!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von sashimi1 03.10.10 - 20:46 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Lara wird Ende des Monats 2,5 Jahre jung und quasselt den ganzen Tag! Hier die neuesten Brüller - wir haben uns echt weggeschmissen!! :-D

1. Ich hab Romy im Arm (sassen gerade am Frühstückstisch), weil sie ein bisschen unruhig war. Als sie wieder kurz meckerte und weinte tätschelte Lara ihr dir die Wange und sagt: "Ist ja gut, Romy! Wir finden deine Mami schon!" #rofl

(Naja, Hintergrund ist wohl eine Biene-Maja-Folge, die sie mal vor 2 - 3 Wochen (!!) gesehen hat, wo ein Raupen-Baby weint und nach seiner Mami sucht....)

2. Wir sitzen wieder am Tisch und ich frage Lara, wie alt sie denn ist, worauf sie antwortet: "Fünf!"
Ich sage: "Nein, du bist doch nicht fünf! Dann müsstest du ja schon bald in die Schule gehen!"
Mein Mann sagt darauf noch: "Stimmt, und in den Kindergarten dürftest du dann ja auch nicht gehen!"
Darauf sagt Lara: "Ja, das ist ja das Problem!"
#rofl #rofl #rofl

(Schriftlich kommt das alles immer gar nicht so lustig rüber - der Ton und Gesichtsausdruck fehlt da einfach.... #schmoll )

Was gibt´s neues von euren Zwergen?
LG Sashimi & Lara *29.04.08 & Romy *07.09.10

Beitrag von ein.stern.78 03.10.10 - 21:39 Uhr

Ist DAS genial!!!!

Ich schmeiss mich weg! #rofl #schwitz

Ich hoffe auch täglich auf solche Geschichten... Hannah (19 Monate) brabbelt auch total viel, allerdings erst 1-2-Wortsätze...

Gestern meinte sie irgendwann "Mama, Ameise Mund!!"
... sie hat Zahnschmerzen... ;-)

Lg
Steffi

Beitrag von gaensehaut 03.10.10 - 21:59 Uhr

Meine Tocher (27 Mon.) hat neulich auch einen Knaller gebracht.
Wir waren bei der Nachbarin, von der sie ein Eis bekommen hat.
Die Nachbarin gab es ihr und sagte
"bitteschön".
Ich hab mich dann zum ersten Mal bei der Frage
"was sagt man?"
erwischt und meine Tochter (die sonst oft freiwillig danke und bitte sagt) antwortete:
"aufmachen"!
Das kam auch total gut!!!
#rofl