Muttermund

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tinimini77 03.10.10 - 21:47 Uhr

Sagt mal ich höre immer was von Muttermund hoch stehend,fest, zu,auf
Wie kann man den am besten sein mumu ertasten. Ich find da nix. Ich wühle da auch ungern drin rum aber wenns hilft:-D

Danke schon mal für die Antworten zu später Stund#winke

Tini#blume

Beitrag von annabella1970 03.10.10 - 21:53 Uhr

Meine Meinung! Lass das mit dem Mumu ertasten, das ist doch kein sicheres Indiz für eine eventuelle ss oder Einnistung...wir sind keine Gynäkologen und man sollte nicht übertreiben mit manchen Dingen...

Man kann da auch Keime hineinbringen...;-)

Beitrag von tinimini77 03.10.10 - 21:57 Uhr

Also ehrlich gesagt ist mir das auch bißchen suspekt. Ich denke man muss ja nicht übertreiben. Nehme Ovus und messe meine Tempi. Das muss reichen. Hatte mich nur mal interessiert.:-D

Danke Tini#blume

Beitrag von annabella1970 03.10.10 - 22:01 Uhr

Das denke ich auch, muss zwar jeder selber wissen aber man sollte es tatsächlich nicht übertreiben und das Abtasten bringt mit Sicherheit nichts weiter als Spekulationen..

LG Anna;-)