Probleme mit Pampers Windeln laufen aus

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von kathrin19 03.10.10 - 22:43 Uhr

Hallo


Es laufen immer wieder in der Nacht die Pampers Windeln aus! Ich Muß dann immer in der Nacht meine Kleine und ein neues Bettlagen drauf ziehen. Früh wenn sie Wachwird ist schon wieder alles Nass. Die Windel ist aber immer voll. Sie braucht ja nur noch in der Nacht die Windel Tagsüber(seid April) und zum Mittagschlaf(seid Sept.) ist sie schon ohne windel.

Kennt das auch jemand! Und Welche windel laufen nicht so schnell aus!
Sie hat die Gr 5 schon in den Windel mit ca 13 kg.

Pampers sollen doch eigendlich die besten sein. Bei meiner Großen ist nie die Windel ausgelaufen!


LG Kathrin

Beitrag von nightwitch 04.10.10 - 00:23 Uhr

Hallo,

ist sie vielleicht noch zu groß?

Aber das Problem hatten wir letztens auch. Ich benutze bei meiner Kleinen Babylove.
Da ist wirklich nur alles nass, wenn sie Nachts noch viel trinkt (ab und an ist das der Fall).

Im Normalfall hält die Windel aber ca 12 - 14 Stunden.

Gruß
Sandra

Beitrag von kathrin19 04.10.10 - 10:31 Uhr

Hallo

Nein zu groß ist sie nicht. Die 4 und 4+ Waren zu klein sind nicht mehr zugegangen und haben immer eingeschnitten am beinen!
Ich werde mal die andere Pamperssorte ausprobieren.

Sie drinkt nur eine Flasche in der Nacht!

Danke für deine antwort.

Beitrag von mukmukk 04.10.10 - 08:28 Uhr

Hallo Kathrin!

Welche Sorte Pampers benutzt Du? Wir haben Gr. 4 (bei 10kg Körpergewicht) und nutzen BabyDry für nachts und tagsüber meist die ActiveFit. Die BabyDry halten bei uns etwa 12 Stunden. Neulich ist mal eine ausgelaufen aber da hatte sie abends/nachts auch noch viel getrunken und die Windel war echt lange drum!

Ansonsten würde ich mal die 5+ ausprobieren oder ggf. ne andere Marke, wobei ich allerdings Pampers (für mein Kind) bisher in der Tat am besten finde.

LG,
Steffi mit Finja (16 Monate)

Beitrag von kathrin19 04.10.10 - 10:28 Uhr

Wir Nehem Pampers Baby Dry.
Sie drinkt in der Nacht nur 1 Flasche.
Die Packung ist fast alle ich werde dann mal auf die anderen Pampers zugreifen!

Ich fande Pampers auch immer gut! Aber zur Zeit ist das so eine Sache.

Danke für deine Antwort

Beitrag von gartenschnecke 04.10.10 - 10:47 Uhr

Hey =)
Also ich hab das Problem mit den Originalen Pampers auch.

Ich kaufe seitdem nurnoch die von Aldi.
Ich hab noch nie ein Problem mit denen gehabt. Die sind richtig gut =)

Probier die mal aus :)

:-D

Beitrag von kathrin19 04.10.10 - 11:25 Uhr

Danke schön !Werde ich mal machen!

LG

Beitrag von aggie69 04.10.10 - 11:48 Uhr

Wenn das jede Nacht so ist, würde ich die Windel nachts einfach mal wechseln. Dabei würde mein Sohn nicht mal aufwachen.

Wir hatten ein ähnliches Problem tagsüber - aber unsere Kindergärtnerin meinte, die Windel wäre zu groß, so daß sie an den Beinen ausläuft. Jetzt hat er wieder Größe 3 (bei 10kg Körpergewicht) und die "Knete" bleibt drin.

Beitrag von kathrin19 04.10.10 - 11:55 Uhr

Hallo

Zu Groß ist sie nicht die anderen sind immer am beinen eigeschnitten.
Sie wird wach wenn ich die Windel Wechsel und fängt sofort an mit weinen!

Ich brauche jetzt die windeln noch auf sind nicht mehr viele und werde mal eine andere Sorte ausprobieren.

LG Danke für deine Atwort.

Beitrag von knuffelmausi80 04.10.10 - 13:03 Uhr

Hallo,

also ich nehme für meinen Sohn die Pampers BabyDry auch in Gr. 5 u. ich finde dich immer noch sehr gut. Manchmal sind sie ausgelaufen, aber auch nur weil ich die Windel nicht eng genug zu gemacht war. Ansonsten hatte mein Sohn immer nen trockenen Popo u. die Aldi Windeln sind nur Schrott hatte sie mal ausprobiert u. mein Sohn hatte nen nassen Po u. bekam Pickelchen. Fand ich net so berauschend zumal man die Aldi Windeln öfter wechseln musste.
Vielleicht sitzen die Pampers bei deiner Kleinen Maus zu locker?! kann ja sein.

LG Knuffelmausi80

Beitrag von amadeus08 04.10.10 - 13:27 Uhr

wir haben Baby Dry von Pampers und auch Größe 5 (mein Kleiner ist 16Monate und wiegt knapp über 10kg), weil die Größe 4 bei seinen Trinkmengen immer ausgelaufen sind. Die 5er sind jetzt besser, allerdings muss ich sie fest zumachen,.
bei anderen Windeln wird er leider wund.
Lg