Hässlich werden während SS- wirds nen Mädchen????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nata003 03.10.10 - 22:56 Uhr

Hi Mädels,
Hab zwei SS hinter mir (2 Jungs- die haben mich schön gemacht;-)), doch diese ist ganz besonders bekomm plötzlich kleine Pickelchen, meine Beine jucken und ich bin total vergesslich wirds nen Mädchen#kratz Man hört immer wieder Frauen hören die sagen wenn man während der SS hässlich wird, wirds nen mädchen????!! Ich glaub zwar jetzt nicht dran- habt ihr aber trotzdem solche ERfahrungen gemacht???!

Beitrag von eddi23 03.10.10 - 22:58 Uhr

also hand aufs herz: ich bin sooooo hässlich seitdem ich schwanger bin (pickel, bin fett, hab fettige haut und seh alles in allem einfach schieße aus) #heul und es wird ein junge...

Beitrag von swissamore 03.10.10 - 22:59 Uhr

hallo

Mein erstes Kind war eine Tochter und ich hab gestrahlt wie nie zuvor! Hatte tolle Haare, tolle Haut und es ging mir einfach perfekt! Fühlte mich rundum gut! In der jetzigen SS hab ich brüchige Haare, spliss ohne Ende, sie fetten extrem schnell nach, Übelkeit und das ganze Programm!

Also bestätigen kann ich nicht das man hässlicher ist wenn man ein mädel kriegt

Liebe Grüsse Debbie mit Alisha (3) und Krümel im bauch 14+2

Beitrag von sasu78 03.10.10 - 23:01 Uhr

Hi,

also ich glaub das net unbedingt! Ich hatte anfang dieser SS soviele Pickel und es wird laut Feindiagnostikarzt ein Junge.

Bei meiner Tochter vor 10 Jahren hatte ich auch Pickel und bei meinem Sohn vor fast 4 Jahren auch n paar.

Also ich denk des is unabhängig vom Geschlecht des Babys. Eher hat es was mit Hormonumstellung zu tun.:-D

LG

Beitrag von woelkchen1 03.10.10 - 23:01 Uhr

Nein, beide Schwangerschaften lassen mich erblühen bzw. haben mich erblühen lassen. Und ich bekomme das zweite Mädchen!

Beitrag von erdbeerschnittchen 03.10.10 - 23:03 Uhr

Hallo,

alles Quark!

Vergesslich und pickelig war ich bei meinen Jungs auch.Besonders zum Schluss hin obwohl ich sonst eine sehr zarte und reine Haut habe.
Meine Beinde jucken auch,und ich muss seit Wochen k**** #drache wie ein Reiher.Trotzdem tippe ich auf einen 3. Buben.
Bei meinen Jungs hatte ich auch bei dem einen mehr,und bei dem anderen weniger.

Liebe Grüße

erdbeerschnittchen+2 kleinen Buben#verliebt+bauchzwerg 13.SSW#ei

Beitrag von roxy262 03.10.10 - 23:03 Uhr

huh

also ich hab weder pickel, noch sind meine haare besonders fettig... und es wird ein mädchen...

also von daher sind das alles ammenmärchen.. ich seh genauso aus wie vor der ss, der einzige unterschied ist das ich ne kugel vornedran hab;-)

lg

Beitrag von deniseschmidt 03.10.10 - 23:20 Uhr

guten abend kugelbauch...

;-)

also ich war nie so schön wie in der schwangerschaft... :-)
...und ich habe einen ebenfalls wunderschönen engel geboren...

Also ich denke das all das ned auf junge oder mädchen deutet, jede frau reagiert bei jeder ss anders!!!

Alles liebe...

Beitrag von jenny21313 03.10.10 - 23:45 Uhr

Also ich fühle mich einfach super und noch ausstrahlungsvoller als vorher,finde das ich sehr gut aussehe,und meine FA tendierte am Donnerstag zum Mädchen,aber hoffe natürlich noch,das was dranwächst;-)

Bei meiner Tochter war ich hässlich und habe mich auch so gefühlt,hmmm weiss nicht ob es daran lag da es ein Mädel ist
Wenn ich diesesmal wirklich wieder eine Tochter bekommen sollte kanns ja nicht stimmen;-)
grüsse#winke

Beitrag von puschel1285 03.10.10 - 23:53 Uhr

Danach kannste überhaupt net gehen

Beitrag von sabine301180 04.10.10 - 07:09 Uhr

Ich habe mich während meienen Schwangerschaften nie häßlich gefühlt. Nur habe ich keine 4 Jungs sondern 4 Mädchen .

Beitrag von carlos2010 04.10.10 - 07:53 Uhr

Hallo,

also mein Umfeld sagt mir immer wieder, wie toll ich aussehe; auch wenn ich mich selber nicht so fühle.
Obwohl ich denke, dass das eher mit den Hormonen zusammenhängt.
Ansonsten habe ich eine Traumschwangerschaft (bis auf die doofe SS-Diabetes); keine Wehwehchen, fühle mich topfit, bin noch viel unterwegs und mache 4x die Woche Sport (31.SSW); also alles super und es wird...ein Mädchen#verliebt.

Das ein Mädchen der Mutter die Schönheit nimmt (weil hässlich würde ich mich auch so nie selber bezeichnen;-)) und es einem dauerübel ist, wenn man ein Mädchen bekommt, kann ich ganz und gar nicht bestätigen.

Alles Gute#klee

Beitrag von julian079 04.10.10 - 08:15 Uhr

Alsoooooo....mein 1 Kind ist ein Junge und ich hatte viel Wasser! Ich sah schlimmer aus wie jetzt!:-p
Jetzt erwarten wir eine Tochter und ich sehe besser aus denn jeh:-D also alles ein Ammenmärchen!

Beitrag von die_elster 04.10.10 - 08:48 Uhr

Hallo,

ich kann nur sagen, bei mir war es umgekehert.
Bei meinen Mädels habe ich mich so schön und sexy gefühlt und jetzt bei dem Lütten.:-(
Pickel, fettiges Haare, rasieren kann ich mich jeden Tag. Da ist nichts mit sexy.:-[

Lg Heike+Pocke(28+3)+Lindsey(3,5)+Ziva(2)#drache