Pause zwischen zwei Impfungen ?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von hanoi 04.10.10 - 07:50 Uhr

Guten Morgen zusammen,

habe heute eine kurze Frage bzgl. Impfungen.


Julian hat bereits 2x die 6-fach Impfung erhalten.
Unser Kinderarzt möchte die 3. Dosis nun gerne mit der U5 verbinden.

Vom Datum her wären dann zwischen der 2. und 3. Dosis aber nicht die vorgeschlagenen 4-6 Wochen, sondern 8 Wochen.

Das ist doch ok, oder ? Ich meine, blöde Frage - wenn der Arzt mir das so vorschlägt ist es sicher ok, aber ich dachte, ich frage nochmal nach :-)

Danke für eure Antworten !

Beitrag von hellokitty27 04.10.10 - 08:16 Uhr

Hallo!!

Bei uns war das auch so.

1. Impfung am 10.06.

2. Impfung am 8.07.

3. Impfung am 15.09. bei der U5



LG
Julia

Beitrag von qrupa 04.10.10 - 09:41 Uhr

Hallo

das ist völlig ok. Es gibt nur einen mindestabstand zwischen den Impfungen aber keinen maximalen

Beitrag von jbw 04.10.10 - 13:13 Uhr

Hallo!

4-6 Wochen ist der Mindestabstand. 8 Wochen ist absolut OK.

Alles Gute, J. mit 4 #sonne