In zwei Stunden ist es soweit......Termin Viernheim

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von mamazum2.mal 04.10.10 - 08:24 Uhr

Guten morgen ihr lieben (Bald-)Mamas,

heute ist es dann wohl soweit: Wir nehmen unseren Termin in Viernheim war.

Vor zwei Wochen hatten wir ja schon mal einen Termin, der musste aber verschoben werden, da wir eine Autopanne auf dem Weg dort hin hatten.

Nun hatte ich am letzen WE meine Mens und wir können erneut in den gefühlten 100. aber tatsächlich 17. ÜZ starten. Mein Mann holt gerade noch die Überweisung vom Urologen und dann bringen wir unsre kleine Maus in die Kita und dann können wir starten.

Bin schon aufgeregt wie das erste Gespräch wird.

Wünsche euch allen einen schönen Tag

LG
Tanja

Beitrag von st23ma 04.10.10 - 08:28 Uhr

ich habe gerade Deinen Beitrag gelesen...Tönt für mich irgendwie etwas absurd. Die "kleine Maus" bringen wir zur KITA, danach zum Arzt. Ich wäre schon dankbar um ein Kind...Darum kann ich mir nicht vorstellen das eine weg zu bringen um ein anderes zu planen. Ich würde lieber das eine richtig geniessen wollen...Sorry wir sind im 36 Zyklus fürs erste Kind, deshalb die Sensibilität...Viel Glück

Beitrag von mamazum2.mal 04.10.10 - 08:36 Uhr

Was ist daran absurt? Und wer sagt das wir die Zeit mit unsrer kleinsten nicht genießen?

Sie war nach bisherigen Untersuchungsergebnissen ein absoluter "Glücktreffer" da mein Mann recht wenig bzw. lebende Spermien hat.

Sorry wenn ihr schon viel länger an eurem kleinen Wunder bastelt - wollte niemandem auf die Füße treten.

Wünsche euch viel Glück für die Zukunft

Beitrag von jada1983 04.10.10 - 08:41 Uhr

Sorry, aber hier verstehe ich dein Beitrag nicht. :-( Ob man ein Kind will oder nicht, hängt doch nicht davon ab... Der Wunsch ist sooooo gleich, ob man das erste will oder das dritte oder gar vierte. Natürlich genießt man das erste Kind, aber trotz allem ist die Familienplanung nicht abgeschlossen. Warum kann man nicht einfach nichts schreiben, wie sowas... Dies verletzt und ich finde es nicht okay. :-(

Zu dir Tanja, ich wünsche Dir ganz viel Glück bei Deinem Termin und hoffe, dass alles soweit okay ist und ihr bald starten könnt. :-)

Liebe Grüße
Jada

Beitrag von mamazum2.mal 04.10.10 - 08:43 Uhr

Danke Jada,

auch für euch alles liebe.

Wollte mit meinem Beitrag wirklich nicht auf die Füsse treten.

LG

Beitrag von juliet76 04.10.10 - 08:53 Uhr

hi mamazum2.mal,

wünsche Dir viel Glück, das bald das 2. unterwegs kommt. Ich wünsche mir das dritte und habe auch eine unbeschreibliche große Sehnsucht danach wäre meine Familienplanung auch abgeschlossen. Es ist egal wieviel Kinder man hat, wenn man sich das wünscht und es klappt nicht ist man genauso traurig und fühlt auch eine Verbittertheit, also ein bisschen mehr Toleranz wäre angesagt, da der unerfüllte Wunsch das auschlaggebende ist.

Bye toi, toi, toi

Beitrag von -gummel- 04.10.10 - 10:37 Uhr

Hallo
Manchmal sind Frauen die hier schon länger verweilen und üben einfach in einer Depressiven Phase. Ich finde es ehrlich gesagt auch Schwachsinnig das man nach Übungszyklen hier geht. Ich geh ins 8 Jahr wer hat mehr zu bieten? Hätte ich gewusst das mein Mann unfruchtbar ist wäre ich schon nach dem 1 Übungszyklus in der Kinderwunschklinik gewesen.

KITA heisst Kindergarten und ein weggeben ist das nicht. Mein Mann besteht auch darauf das unsere Kinder mal in die KITA gehen nicht weil wir sie abschieben möchten sondern weil sie hier soziale Kontakte, Feundschaften knüpfen können.

Natürlich war ein flüchtiger Gedanke von mir.. Ich warte doch nicht Jahrelang auf ein Kind und schiebe das dann mit x Jahren den halben Tag in den Kindergarten ab wenn ich eh von Zuhause meine Arbeit verichten kann und Zuhause bin. Nur ja ich habe eingesehen das ich nur nicht an mich denken darf sondern es wirklich nach den Wohl der Kinder bzw des Kindes gehen muss und es gibt nichts schöneres als mit gleichaltrigen zu spielen, zu lernen und Freundschaften für die Zukunft zu knüpfen.

Dir also viel Erfolg heute bei deinem Termin das ihr bald für eure kleine ein Geschwisterchen habt.

Beitrag von lina-26 04.10.10 - 11:31 Uhr

Wünsch Dir ganz viiiieeeel #klee

Wir haben nächste Woche unseren Termin, auch nachdem wir unsere erste Maus (fast 5)zu einer Freundin gebracht haben, nachdem sie den ganzen Tag in der Kita war :-p#schock

Aber ich glaube sie hat auch definitiv mehr Spaß bei der Freundin als auf der langen Autofahrt und im Wartezimmer #schein

Laß Dich nicht runter ziehen, für jeden ist der Kiwu manchmal eine Belastungsprobe, egal ob man für´s erste oder zweite oder fünfte #baby übt!

#winke