Gesucht

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von grinsekatze85 04.10.10 - 08:25 Uhr

Guten Morgen#tasse


#aha WANTED #aha

Wir brauchen dringend eure mithilfe #blume

Gesucht wird ein regelmäßiger Zyklus mit einem kleinen #ei, der im Okt. 2009 verloren gegangen ist. Er wird dringend benötigt!!

Hier mal ein Phantombild, aus diesem Zyklus, damit Sie wissen was wir meinen.
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/899769/537821

#aha Experten raten dringend davon ab, dies Nachzuamen!!!

Also passen Sie auf ihren Zyklus auf, damit er nicht verloren geht.
Vielen dank für ihre Mithilfe!!#blume


LG
Nadine, die nun genau 1 Jahr ihren regelm. Zyklus sucht...#augen

Beitrag von annchen-1985 04.10.10 - 08:57 Uhr

Hast du das mal mit deinem FA besprochen??
Wenn das nun schon 1 Jahr so geht sollte der da doch was machen....gibt doch sicher irgendwas, was man da machen kann oder???

Drück dir die Daumen!!

Beitrag von grinsekatze85 04.10.10 - 09:19 Uhr

Danke#blume

Ja hab ich.

Hatte zuviel männl. Hormone und habe Dexamethason bekommen über 4 Monate und auch Clomi brachte keinen ES. Sie meinte es ist kein PCO und sonst ist alles super, nur die Hormone.#augen

Musste jetzt 2 Monate die Pille nehmen, muss Dienstag hin zur Blutabnahme, die FA möchte schauen wie die Werte nun sind. Ab Jan. 2011 sind wir in der KiWu Klinik unterwegs, denke die können uns da besser helfen.

LG
Nadine

Beitrag von annchen-1985 04.10.10 - 09:26 Uhr

Oh man das klingt echt kompliziert!!!!!
Kiwu Klinik klingt aber gut. Die werden euch mit Sicherheit weiter helfen können. Kenne mich damit zwar nicht aus aber ich les ab und an im fortgeschrittenen KIWU.

Ich drück dir ganz doll die Daumen!
so ein Zyklus geht dir doch auch sicher auf die Nerven oder??? Stell mir das echt schwierig vor :-(

Beitrag von grinsekatze85 04.10.10 - 09:41 Uhr

Ja das ist wirklich nervenaufreibend...

zumal ich bei unserem Sohn kein ZB geführt habe und im 5 ÜZ hat es einfach so geklappt ohne Probleme...

leider möchte meine FA die ZB`s sehen, damit sie es besser einschätzen kann#augen verstehe ich ja, aber es nervt wirklich zumal meine Zyklen vorher zwischen 40 und 60 Tagen waren....

naja denke auch, das wird wohl so nix mehr, da kann nur die KiWu klinik helfen...