Ziehen zwischen den Beinen... Mutterbänder oder was anderes???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kaetzchen79 04.10.10 - 08:59 Uhr

Guten morgen Ihr lieben,

muss mal was fragen. Hab seit gestern morgen so ein ziehen zwischen den beinen, also nicht direkt in der scheide, sondern daneben. merke ich auch total doll beim laufen oder zb auf einem bein stehen, wenn die muskeln angespannt werden.
was ist das? das ziehen hatte ich bisher immer nur in den leisten, dachte nicht dass es da auch normal ist... oder muss ich mir sorgen machen? #schwitz

glg kätzchen+bauchmaus 18+4#baby

Beitrag von ck78 04.10.10 - 09:21 Uhr

ich denke das ist normal... ich hatte das auch oft um diese zeit und meine fa meine immer nur viiiieeelll magnesium nehmen (hat magnesium verla,zum teil 4 stück am tag genommen).... magnesium hat geholfen.. wenns schlimmer wird kannst dir ja immer noch n termin holen

Beitrag von suzi_wong 04.10.10 - 09:22 Uhr

Warscheinlich sind das die Symphosen....
Es zieht irgendwann zwischen den Oberschenkeln, dann im Becken...es fühlt sich an wie ein dauernder Muskelkater.

Wenn es das ist, dann kann es gleich bleiben, besser werden oder sich verschlechtern.

Helfen kannst du dir durch Gymnastik.


Alles Liebe!!

Melanie mit Sahra*2006 #verliebt an der Hand und #baby Babyboy Leon Marcel *27.6.2010 im Arm #verliebt
http://suziwong.jimdo.com/ #blume

Beitrag von fredo.84 04.10.10 - 09:23 Uhr

Ich habe das auch immer mal wieder....meine Hebi meinte, das ist die Kombi von Mutterbändern und der Muskulatur des Beckenbodens, das ist zwar unangenehm aber nichts schlimmes! f+ühlt sich ein bischen an wie ein Krampf und zieht von den Schamlippen in ein wenig in die inneren Oberschenkel nä??

LG

Beitrag von steffivr 04.10.10 - 11:39 Uhr

hey das kenne ich;)hab das seit 2 wocen voll nervig;)
lg

Beitrag von sophie-julie 04.10.10 - 09:25 Uhr

Ich tippe auf ....mist, Wort vergessen #kratz...hmm...wie hieß es noch gleich. Am Schambein auf jeden Fall. Hatte ich letzte Woche auch, da setzen die Muskeln der Oberschenkel an. Das hatte ich mal vom zu vielen Lauftraining...wie heißt es doch gleich ( oh man, ich bin ja so schwanger#rofl). Vielleicht fällts mir noch ein.....Ging bei mir von selbst weg, 2 oder 3 Tage. Schambeinschmerzen, da gibts aber noch andere Begriffe für.