Discounter bucht ab - ich habe aber nicht eingekauft

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von xandria 04.10.10 - 09:12 Uhr

Hallo zusammen,

muss mir mal meinen Montagmorgen-Frust von der Seele schreiben. Ich habe gerade mal meine Kontobewegungen gecheckt und festgestellt, dass ein Discounter, bei dem ich regelmäßig einkaufe, mir 30,26 EUR + Gebühren in Höhe von 10,01 EUR per Lastschrift eingezogen hat.

Ich habe aber nicht eingekauft, nicht zu dem Preis jedenfalls. Ich habe Dienstag dort eingekauft für 21,63 EUR, das wurde auch abgebucht und ich habe den Kassenbeleg noch.

Am Mittwoch wurde dieser Betrag (21,63) abgebucht und am Donnerstag dann der von 40,27 EUR. Ich habe auch schon kontrolliert, ob irgendwann mal - unbemerkt - eine Lastschrift zurückgegangen ist, aber ich habe bis Anfang August rückwirkend nichts dazu gefunden. Mein Konto war auch immer gedeckt.

Habe jetzt schon in der Kundenhotline angerufen, ich werde dann wohl zurückgerufen. Ist Euch das schon mal passiert? Soll ich die Lastschrift zurückgeben?

Ich weiß ganz sicher, dass ich nicht eingekauft habe, ich war nämlich bis Dienstag früh im Urlaub und habe nach meiner Rückkehr eingekauft, um den Kühlschrank wieder etwas zu füllen. Aber im Urlaub hab ich nicht eingekauft.

LG, Kathrin

Beitrag von madmat 04.10.10 - 09:31 Uhr

Darf ich fragen, um welchen Discounter es sich handelt.
Ich soll auch bei einem eingekauft haben und kann mich beim Besten willen nicht errinern!

Beitrag von yale 04.10.10 - 09:31 Uhr

naja abgebucht nicht,aber wir haben mal eine Zahlungaufforderung von Plus bekommen wir hätten angeblich in Hamburg (wir waren noch nie in hamburg!!!) eingekauft für 3,?? € die lastschrift wurde wohl zurück gegeben.

Wir haben da angerufen,und es war wohl ein versehen.

Also kläre es ab und wenn keine einsicht seitens des Unternehmens ist,lass es zurückbuchen und dir ein Kopie des Kassenbelgs zuschicken um es nachvollziehen zu können.