Unterschiede der Teutonia-Tragetaschen

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von gaud33 04.10.10 - 09:16 Uhr

Hallo zusammen,

mich beschäftigt noch immer die Kinderwagenfrage. Welche Vor- und Nachteile bieten die einzelnen Tragetaschen (VaioPlus, Soft-, Fashion- und Gestelltragetasche) ? Was muss man bei der Auswahl beachten? Für welche habt ihr euch entschieden und wie zufrieden seid ihr mit der Entscheidung?

Herzlichen Dank

Gaud

Beitrag von zigeunerlein 04.10.10 - 09:48 Uhr

Bei der Softtragetasche musst du immer den Sportwagenaufsatz + Tragetasche mitschleppen (und bei der Vario Plus glaub ich auch)
Die anderen beiden klickst du einfach auf das Gestell, bei der Fashiontragetasche ist noch extra das Verdeck mit dran, bei der Gestelltragetasche nimmt man das Verdeck von dem Sportwagenaufsatz.

Wir haben die Gestelltragetasche und waren auch sehr zufrieden beim ersten Kind damit, jetzt würd ich die Fashiontragetasche nehmen (wenn ich nochmal die Wahl hätte) weil sie einfach optisch schöner und moderner ist.

Lg
Elly

Beitrag von baby-2010 04.10.10 - 10:07 Uhr

Hallo,

wir wollten zuerst die VarioPlus haben. Haben uns jetzt aber für die Fashion Tragetasche entschieden.
1. brauchst du den Sportwagenaufatz nicht
2. ist die breiter

Vielleicht hilft dir die Tabelle

http://www.teutonia.de/fileadmin/download/Masse_Tabelle09.pdf


LG

Chrissie

P.S. Wir haben unseren Mistral S am Samstag bestellt, freu

Beitrag von jenni-1978 04.10.10 - 10:32 Uhr

Wir haben auch die Fashion-Tasche und sind damit voll zufrieden (Bild ist in der VK), im Moment schläft Fabian da sogar nachts noch drin, weil ihm das Bett wohl einfach noch zu groß ist.

Gruss Jenni
mit Jonas (7) & Fabian (7 Wochen + 6 Tage)

Beitrag von star-gazer 04.10.10 - 10:56 Uhr

Hallo!
Wir haben uns für die Vario-Tasche entschieden, weil man die für später so schön umbauen kann.
Viele Mädels sagen, die wird schnell zu klein und sie sieht auch wirklich recht schmal aus.
Aber uns hat sie am besten gefallen und zur Not, falls sie zu klein wird und das Baby noch nicht sitzen kann, dann holen wir die Flächenverlängerung dazu und nehmen die anstelle der Tasche.
Die Gestelltasche ist zwar größer, fand ich persönlich aber sehr schwer und auch etwas unhandlich zu tragen. Der Griff oben in der Mitte ... das fand ich unausgependelt und nicht gut.
Die Softtasche war uns einfach zu "labbrig".
Dir hilft nur: Anfassen und hochheben bei der Entscheidung ;-)
Grüße! #winke

Beitrag von nsd 04.10.10 - 11:45 Uhr

darum haben wir auch die Vario geholt. Außerdem ist der Sportwagenaufsatz ja auch komplett flach einstellbar. Da kann man auch schlafen und liegen. Mit 5 Monaten lernen die kleinen ja auchs chon das sitzen.

Beitrag von hej-da 04.10.10 - 14:02 Uhr

Mit 5 Monaten lernen die kleinen ja auchs chon das sitzen. #rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

Bin gespannt, ob du das auch sagst, wenn dein Zwerg 5 Monate alt ist.
Kinder entwickeln sich nicht immer so, wie es im Lehrbuch steht und die wenigsten, die ich kenne, konnten mit 5 Monaten sitzen...