Mein Zyklusblatt stimmen die balken bitte mal schauen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von danielhasi 04.10.10 - 09:16 Uhr

Hallo führe ZB bei Uriba und mynfp aber die balken sind Unterschiedlich und ES aus zwar nur um einen tag aber was meint ihr welches ZB ist genauer...
Ovus waren ZT 15/16 positiv und ab Freitag letzte woche hatte ich spinnbaren ZS...

Bitte um antwort

Glg Trina


http://www.mynfp.de/display/view/172732/

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/902400/538817

Beitrag von sparla 04.10.10 - 09:29 Uhr

Hi Du,

ich denke mynfp ist genauer diesmal....


Alles Gute

Sparla;-)

Beitrag von shiningstar 04.10.10 - 09:30 Uhr

Warum fährt man denn zwei ZB's ?!
Wie Du siehst -verwirrt es einen ja nur ;o)

Ich finde, dass beide richtig anzeigen... Sehe da keinen Unterschied... Tempi ist gestiegen, also hattest Du einen ES, Bienchen sind da... Also alles gut :)

Beitrag von sizzy 04.10.10 - 12:47 Uhr

Hallo Trina,
ich führe seit knapp 3 Monaten ZB bei mynfp. Mein erster Zyklus dort war ein Zyklus mit 33 Tagen (durch sehr frühe Fehlgeburt) und beim 2. Zyklus hat das Programm ebenfalls am 33. Tag den Mensbalken gesetzt. Obwohl der Zyklus dann nur 31 Tage war, hab ich diesen Monat den Mensbalken auch wieder an Tag 33.
Ich denke, dass das Programm von der längsten bekannten Zykluslänge ausgeht und davon den Mensbalken abhängig macht.
Mit dem ZB von Urbia hab ich nur im zweiten Monat Zyklusbuch geführt, aber nicht bis zum Ende, da mir mynfp doch besser gefällt weils schneller farbig wird :)
LG, Sizzy