Frage zu Kräuterblut

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von melina24-09-07 04.10.10 - 10:33 Uhr

Hallo hab mal ne frage, mein HB liegt bei 8,irgendwas, muss jetzt die Ferrosanol nehmen und meine Hebi meinte auch dass ich Kräuterblut nehmen solle (mir wird auch öfer schwindlig und bin auch schon umgekippt#aerger) aber das Zeug krieg ich nicht runter, sie hat gemeint ich solle dann die Dragees nehmen, die sind von Salus und heissen " Floradix Multipretten Kräuterdragees N"
Drunter steht "fördert die Verdauung, eine Wohltat für den Magen"#kratz
Sind das denn die "richtigen"????
glg

Beitrag von zimtstern3 04.10.10 - 10:37 Uhr

Guten Morgen!
Bei mir steht das nicht drunter.. vielleicht haben sie das Design geändert. So sahen meine aus:
http://www.medizinberichte.de/attachments/index-33/1172d1185105060-floradix-kraeuterblut-eisen-folsaeure-dragees-b000l22ws0.01._ss500_sclzzzzzzz_v49510189_.jpg

LG
#winke

Beitrag von melina24-09-07 04.10.10 - 10:54 Uhr

ne meine sind gelb mit Kräutern drauf

Beitrag von melina24-09-07 04.10.10 - 11:06 Uhr

warum hab ich die net bekommen????#kratz

Beitrag von zimtstern3 04.10.10 - 11:11 Uhr

echt komisch, wenn ich floradix Multipretten google, kommen auch die grünen Packungen raus... Aber wenn da auch Eisen welches aus Kräutern gewonnen wurde drin ist, dann ists ja ok, steht denn drauf wieviel mg Eisen die haben?

Beitrag von madine0173 04.10.10 - 11:02 Uhr

Diese auf dem Bild habe ich auch zur Zeit!
Helfen super und schmecken nach nichts ... #winke

Beitrag von katha123 04.10.10 - 10:47 Uhr

Mein Saft heißt "Eisen vital", der schmeckt eigentlich ganz gut.
Aber sollst du wirklich beides nehmen?? Ich habe auch erst Ferro sanol verschrieben bekommen. Aber der Arzt meinte, wenn ich damit nicht zurecht komme (verursacht u.U. Übelkeit...) soll ich den Saft nehmen. Auch meine Hebi meinte, auf keinen Fall beides nehmen, Eisen kann man auch überdosieren!! Das siehst du an schwärzlichem Stuhl und Verstopfung.
Frag lieber nochmal nach.

lg
katha

Beitrag von zimtstern3 04.10.10 - 10:50 Uhr

schwarzer Stuhl und Verstopfung sind keine Anzeichen von Überdosierung sondern können als "Nebenwirkung" bei allen Eisenpräparaten auftreten!

Beitrag von melina24-09-07 04.10.10 - 10:57 Uhr

ja das hab ich nämlich schon nach einer Ferro sanol, und das kann ich zusammen nehmen da Kräuterblut ja pflanzlich ist!

Beitrag von s30480 04.10.10 - 10:50 Uhr

Hast Du Kräuterblut, stark gekühlt schon mal probiert? ICh finde umso kälter umso leichter bekommt mans runter...
LG Sandra

Beitrag von melina24-09-07 04.10.10 - 10:56 Uhr

der erinnert mich immer an Jägermeister und in der SS kann ich sowas (zum glück) garnicht ab, alles was im entferntesten an Alkohol erinnert-bääääh