ZT 12 trotz Clomi kein Follikel

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von mar80 04.10.10 - 10:51 Uhr

Hallo, wir starten jetzt mit zweiter IUI, war heute beim Arzt zur Untersuchung. GM Schleimhaut ist bei 12mm, aber es war kein einziger Follikel zu sehen. Der Arzt meinte , dass das Ei villeicht schon unterwegs ist und wir Morgen schon IUI machen. Muss heute noch wegen BT anrufen. Hatte das schon jemand?
LG

Beitrag von makuba 04.10.10 - 12:16 Uhr

Wenn das Ei schon gesprungen wäre, dann kann es doch morgen nicht mehr befruchtet werden? Oder habe ich da jetzt was falsch verstanden?

lG Undine

Beitrag von via165 04.10.10 - 13:04 Uhr

Hallo,
ich finde es irgendwie komisch, dass dein Arzt sagt, dass der Eisprung möglicherweise schon stattgefunden hat und, dass ihr darum schon Morgen eine IUI machen wollt.

Eine Eizelle ist bis zu 24 Stunden nach dem Eisprung befruchtungsfähig!
Danach nicht mehr.
War denn vorher ein Follikel zu sehen?

Wünsche euch trotzdem natürlich viel Erfolg und alles erdenklich Gute.