Neu hier und ganz frisch schwanger :-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von shorty1208 04.10.10 - 11:06 Uhr

Hallo,

ich habe mich gerade hier angemeldet und möchte mich kurz vorstellen:

ich heiße Maxi, bin 29 Jahre alt, seit 2 Jahren verheiratet and komme aus der Nähe von Heidelberg.

Letzte Woche Freitag habe ich endlich, nach einem Jahr üben, einen positiven Test in der Hand gehalten. Um auf Nummer sicher zu gehen, dass der Test nicht kaputt ist, habe ich direkt noch einen zweiten gemacht, der auch wieder positiv war #verliebt.

Ich habe meinen Mann ganz aufgeregt angerufen und ihm gesagt, dass er ganz schnell nach Hause kommen soll, ich hätte ihm was gekauft und eine Überraschung vorbereitet.
Ich wollte ihm den Test eigentlich immer als GEschenk mit Babyschuhen geben, ging dann aber am Freitag nicht da ich so durch den Wind war.
Ich habe den Test dann in seine Zeitung gelegt und als er nach Hause gekommen ist, habe ich nur gemeint "schau mal, ich hab dir deine Zeitung mitgebracht, blätter' sie mal durch".
Er sah den Test, nahm in die Hand und meinte "oh, machst du jetzt einen Test?"...
Ich: ääääähmmm, schau mal genau hin :)
Er war so platt, hat nichts mehr gesagt, mich in den Arm genommen und vor Freude geweint #verliebt.

Ja, wie gesagt, morgen ist mein erster FA-Termin und ich bin gespannt wie weit ich wirklich bin (laut Rechnern im Netz ca. 6. SSW) und was mir der Arzt alles sagen wird. Meine Schwangerschaft wird definitiv als Risikoschwangerschaft eingestuft da ich eine erblich bedingte Thrombose habe und blutverdünnende Medikamente nehmen muss, seit fast 2 Jahren spritze ich mir jeden Tag Heparin (vorher musste ich Tabletten nehmen, die ich dann aber, wg. dem Kinderwunsch, abgesetzt habe).

LG shorty1208

Beitrag von jasmin0605 04.10.10 - 11:09 Uhr

Herzlichen Glühstrumpf!!! :-)

Schöne SS und genieß die Zeit


Lg Jasmin

Beitrag von melly26mm 04.10.10 - 11:09 Uhr

#winke

Herzlichen Glückwunsch und eine schöne ss.. :-D


#winke

Beitrag von zibbe 04.10.10 - 11:11 Uhr

Hi Shorty,
wir haben gleich zwei Dinge gemeinsam: Ich hab auch am Freitag positiv getestet, auch gleich morgen einen Termin beim FA und obendrein einen Mann, der die Botschaft zunächst nicht verstanden hat. ;-) Ich gratulier dir sehr herzlich und wünsch dir eine angenehme Zeit mit der Kugel und auch hier im Forum. Für mich ist es das zweite Mal, dass ich schwanger bin, aber es ist bereits jetzt, in der 6. SSW, total anders als beim ersten Kind. Ich bin schon sooo gespannt wie es in den nächsten Wochen so wird.
Ich wünsch dir alles Gute und hoffe, dass du trotz Risikoschwangershaft eine schöne und entspannte Kugelzeit erleben wirst.
Lg, zibbe

Beitrag von kikra02 04.10.10 - 11:11 Uhr

Hallo!

Herzlichen Glückwunsch!

Wünsche Dir eine schöne und vor allem komlikationslose Schwangerschaft, wenn du schon schreibst dass es eine Risiko-SS ist.

Drück dir die Daumen für morgen!

Lg, Kikra02

Beitrag von enimaus 04.10.10 - 11:11 Uhr

Süß!!!

das freut mich für euch! Na dann alles Gute euch und herzlich willkommen!

P.S. Das mit den Schühchen hab ich gemacht....;-)

LG enimaus und Peanut 10SSW

Beitrag von vany27091986 04.10.10 - 11:13 Uhr

Wünsche dir auch eine wunderschöne kugelzeit!!!!

Liebe grüße

Vany 15.ssw#verliebt

Beitrag von shorty1208 04.10.10 - 11:18 Uhr

Danke euch allen!

Zibbe, das ist ja lustig, mit den 3 Gemeinsamkeiten :-)
Dir, und auch allen anderen, ebenfalls eine schöne Schwangerschaft!

LG