Elterngeld

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von tatti-84 04.10.10 - 11:13 Uhr

Mein Mann und ich überlegen gerade ob wir Anfang nächsten Jahres ein 2.Baby bekommen wollen und da gehört natürlich auch die finanzielle Seite dazu. Jetzt habe ich auf der Seite des Sozialdienstes der katholischen Frauen eine Aussage gefunden, die ich so noch nicht kannte:

Bei kurz aufeinander folgenden Geburten (zweites Kind innerhalb von 24 Monaten nach einer vorherigen Geburt) wird das Elterngeld ebenfalls aufgestockt: wenn die Erwerbstätigkeit nach der Geburt des älteren Kindes reduziert wurde und die neue Lohnersatzzahlung beim 2. Kind deshalb geringer ausfallen würde als beim ersten, so wird die Hälfte der Differenz aufgestockt.


Nachzulesen hier http://www.skf-zentrale.de/html/elterngeld.html

Hat jemand von euch da schon mal was von gehört? Bin für jeden Hinweis dankbar.

Beitrag von susannea 04.10.10 - 11:27 Uhr

Das ist totaler Blödsinn und wenn du aufs Datum guckst, dann siehst du auch, dass es jeglicher Grundlage entbeehrt, denn zu dem Zeitpunkt gabs nur Gesetzesentwürfe.

Sämtliche Gesetze und Gesetzesänderungen dazu sehen so etwas nciht vor!