Kindercomputer V Tec

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von paankape 04.10.10 - 12:30 Uhr

http://www.mytoys.de/Vtech-Learntop-Maxi-2-pink/Lerncomputer/Lernen-Experimentieren/KID/de-mt.to.ca02.09.01.01/1855231



Sind die Dinger sinnvoll oder eher überflüssig?

#danke

Beitrag von schwarzesetwas 04.10.10 - 12:56 Uhr

Absolut überflüssig.

Wir haben zwei davon (geschenkt bekommen) und das Zeugs ist, wie alles andere von VTech auch, schrecklich.

Lg,
SE

Beitrag von sternchen730 04.10.10 - 12:58 Uhr

Unnötig.
Die Kinder drücken gern drauf rum, die Töne sind nervtötend. Allein können sie angangs nix, später ist es ihnen zu blöd.:-)

Geldverschwendung.

LG, sternchen#stern

Beitrag von paankape 04.10.10 - 13:05 Uhr

#danke

Beitrag von knutschka 04.10.10 - 13:15 Uhr

Hallo,

Helena hat zum Geburtstag diesen hier bekommen:

http://www.buecher.de/shop/vtech/vtech-emils-entdeckerreise-ab-3-jahren-2-x-aa/spielwaren/products_products/detail/prod_id/27957119/

Da gibt es kein Buchstabieren und vor allem keinen nervigen Mini-Bildschirm. Hier werden einfach Karten eingesteckt und die Computerstimme stellt Fragen (Zum Beispiel: WElche Farbe hat der Ball? Wieviele Kuchenstücke gibt es? etc.) Das bekommt Helena sehr gut hin und es macht ihr auch Spaß.

Da mein Freund als Dozent und ich als Studentin im Examen viel Zeit vor dem PC verbringen, wollte sie verständlicherweise auch einen haben. Wenn sie es durch uns nicht so extensiv erleben würde, hätte ich keinen Laptop für sie angeschafft.

Nun ist es so, dass sie hin und wieder damit spielt - aber nicht wie gefesselt davor sitzt. Ich finde es gut. Am liebsten bastelt sie sich aber aus zwei Kissen am Kopfende von ihrem Bett alleine einen PC und tut so, als würde sie tippen... Zu süß! (Allerdings bin ich dadurch ins Grübeln gekommen, dass ich meine Sehkraft mal prüfen sollte, denn sie kneift die Augen immer so zusammen, wenn sie das spielt, dass ich glaube, das hat sie von mir abgeguckt.... ;-) )

LG Berna

Beitrag von kathrincat 04.10.10 - 13:16 Uhr

http://www.mytoys.de/V-Smile-Pocket-V-Smile-Cyber-Pocket-blau-inkl-Game-Ratatouille/Spielekonsolen-Kameras/Mit-Kindern-auf-Reisen/KID/de-mt.to.ca02.25.07/1729982

kauf lieber sowas viel besser und spiele gibt es bis ca. 10 jahre, unser kleine fast 3 kommst super damit klar, er hat ein schönes bild,.....