Bin im Krankenhaus

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dnj 04.10.10 - 12:33 Uhr

Oh man bin gestern ins kh gekommen wegen meiner Übelkeit und Erbrechen seit einer Woche hab ich damit zu kämpfen hab schon zwei Kilo abgenommen... Werde jetzt mit Infusionen aufgepeppelt!!! Ich hoffe nur das es nicht so wie in meiner ersten ss endet wo ich Dauer Patient im kh war wegen der Geschichte und das bis Ende 6. Monat!!! Das ist doch echt ätzend!!! Lg nathalie mit Krümel ssw 7+2

Beitrag von seelking 04.10.10 - 12:40 Uhr

lass dich so schnell wie möglich zb auf pasphertintropfen umstellen nicht das andere zeug... da wird man nur müde von und bei mir hat es nichts geholfen...

ich hatte so lange durchgehalten bis ich keinen schritt mehr alleine machen konnte und nicht mal einen schluck wasser behalten hab...

zwar geben die einen nicht gerne die tropfen aber es hat bei richtiger dosierung keinen einfluss...

bei mir war es nach 3 tagen wieder so gut dass ich heim durfte... hab dann aber immer noch viel erbrochen aber zumindest n bisserl was behalten... ohne tropfen ging es nicht bis zur 20sten ssw...

ich wünsch dir gute besserung... immer wieder versuchen...

lg

Beitrag von bunny2204 04.10.10 - 12:41 Uhr

Hast du mal gefragt ob du die Infdusionen ambulant kriegen kannst?

Bei mir wurde das in der letzten SS so gemacht, ich wollte/konnte wegen meiner beiden Jungs nicht ins KH und so hab ich Infusionen beim Hausarzt bekommen.

Bunny #hasi 14+6

Beitrag von morena-brasil 04.10.10 - 12:48 Uhr

och mensch süße:-( das tut mir ja leid.
ich hoffe das es dir schnell besser geht#liebdrueck

LG
Jenny, Katelyn 20Monate, und Babyboy Lucas 19.Woche